Vanessa Hudgens nackt: Die neue Lindsay Lohan oder Paris Hilton?

21.9.2007 – Jetzt ist es heraus: Vanessa Anne Hudgens tut alles, um an die Öffentlichkeit zu kommen. Der unschuldige Teenager aus dem "High School Musical" hat wohl die angeblich privat aufgenommenen Nacktfotos für Publicity-Zwecke "inszeniert". Nur so ist es zu erklären, dass sie jetzt sagt, dass sie jederzeit auch professionelle Nacktaufnahmen machen würde. Scheinbar gibt es bereits vom Magazin FHM ein entsprechendes Angebot. Ist es damit klar, dass sie einen ähnlichen Weg wie Lindsay Lohan einschlagen will? Oder wird Vanessa Anne Hudgens gar eine zweite Paris Hilton – Pornovideo inklusive? Denn auch von der hübschen jungen Schauspielerin soll es ein Sexvideo geben … Und sogar ein Pornoproduzent hat bereits Lunte gerochen: Er bietet Hudgens 500.000 Dollar für einen Film, ein Preis, der sicherlich noch zu toppen ist. Erinnern wir uns an "One night in Paris" von Ms. Hilton und wie viel Geld ihr das Video gebracht hat. Von Pamela Anderson und ihrem Honeymoon-Video gar nicht zu sprechen …

Übrigens: Hier finden Sie die Nacktfotos von Vanessa Hudgens!

Verfasser: pressemeldungen.at