Britney Spears traf sich mit neuem Mann zum sexy Tête à Tête – Isaac Cohen ist vergessen!

(10. 2. 2007) Kaum wurde Britney Spears von ihrem Lover Isaac Cohen abserviert, hat sie schon einen neuen „Boyfriend“, zumindest für eine Nacht: Denn ein – laut Augenzeugen – vergleichsweise schlampiger Typ erweckte die Aufmerksamkeit der zweifachen Mutter in einer New Yorker Disco. Dort hatte die Sängerin zunächst „wie eine Studentin, die flachgelegt werden wollte“ (OT-Ton eines Anwesenden) gefeiert. Dann verschwand sie mit dem Unbekannten in einem Hotelzimmer, der langhaarige Typ dürfte also Britney Spears (bekanntermaßen niedrigen) Ansprüchen genügt haben. Eine Stärkung für die Nacht holten sich die beiden übrigens bei McDonalds, immerhin hatten sie schon etliche Stunden gemeinsam in Clubs Party gemacht.

Zuvor waren zahlreiche Fotografen wieder einmal auf der Suche nach Britneys Unterwäsche, die sie ja jetzt – im Gegensatz zu früher – wieder trägt, und zwar in Form von Stringtangas, die ständig deutlich sichtbar aus ihrer Kleidung ragen. Die ständige rauchende und trinkende Britney hat offenbar ihrer Lebenswandel der letzten Zeit nicht geändert.

Mehr Infos im großen Special über Britney Spears auf www.nurido.at!

(c) www.pressemeldungen.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.