Britney Spears: Kein Verhältnis bzw. Sex mit Sportler

britney-spears-1.jpg  Britney Spears (Foto: Amazon)

(14.4.2007) Britney Spears scheint gerade wieder auf Männerfang zu sein: Eben sprach sie noch von der großen Liebe zu dem Musiker Howie Day. Nun haben die internationalen Medien einen neuen „Verdächtigen“ auserkoren, der bei der Sängerin in die enge Wahl kommt: Der Basketballer Luke Walton solle Dates mit Britney gehabt haben. Er bestreitet jedoch, mit der zweifachen Mutter ein Verhältnis zu haben. Bei einer Pressekonferenz gab er sogar an, dass er Spears noch nie getroffen habe. Er sei mit seiner aktuellen Freundin sehr glücklich.

Die diesbezüglichen Gerüchte entstanden, als die gerade aus der Drogenrehabilitation kommende Sängerin ein Basketballspiel der L.A. Lakers besuchte, obwohl sie selbst diese Sportart gar nicht mag.

Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Mehr Infos im großen Britney Spears Special auf www.nurido.at.

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Amazon, Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) pressemeldungen.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.