| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Urlauber können die Wasserstraßen von Fort Lauderdale ab sofort auch bei Nacht entdecken.

Greater Fort Lauderdale, das „Venedig Amerikas“ an der Südostküste Floridas, ist mit seinen über 480 Kilometern an befahrbaren Wasserstraßen und Kanälen geradezu prädestiniert für eine Entdeckungstour auf dem Wasser. Besonders viel Spaß verspricht eine Tour mit dem Kajak vorbei an den luxuriösen Yachten und Villen entlang des Intracoastal Waterway. Ganz neu sind neben verschiedenen Tagestouren jetzt Kajak-Abenteuer bei Nacht. Die eineinhalbstündigen „Full Moon Paddling“-Touren starten jeweils kurz vor Sonnenuntergang und werden von einem erfahrenem Kajak-Führer begleitet. Im Preis von umgerechnet rund 27 Euro pro Person ist ein Snack für unterwegs sowie die komplette Ausrüstung inbegriffen. Weitere Details unter » www.fullmoonkayak.com.

Naturfreunde kommen bei den Kajak- und Kanu-Angeboten des Atlantic Beach Clubs voll auf ihre Kosten. Die dreistündigen Eco-Touren starten im Adventure World Centre direkt am Hollywood Beach nur wenige Autominuten südlich von Fort Lauderdale und führen in den nahe gelegenen Oleta River State Naturpark. Der Park ist in einer Mangroven- und Lagunen-Landschaft gelegen und bietet zahlreiche Möglichkeiten, exotische Tiere und Pflanzen zu beobachten. Der Preis für das Kajak-Abenteuer liegt bei rund 78 Euro pro Person. Mehr Infos unter » www.atlanticbeachclubs.com.

Weitere Informationen zu Kajak-Touren und anderen Wassersportarten in Greater Fort Lauderdale gibt es auf der offiziellen Website des Fremdenverkehrbüros unter » www.sunny.org/de.

Bilder und weitere Presseinfos zu Greater Fort Lauderdale unter » www.news-plus.net.

Kontakt: Stephanie Grosser, News Plus Communications + Media,
Sonnenstraße 9, 80331 München,
E-Mail: » s.grosser@news-plus.net, Tel.: +49 (0) 89 / 23 66 21 39


zurück
nach oben

','
',$content); ?>