Tag Archive: web-to-print

„Qualität setzt sich durch – nur wann?!“

Ende April war EU-Unternehmensbotschafterin Dr. Karin Uphoff mit der Nürnberger Resolution zu Gast im Deutschen Bundestag und sprach mit Spitzenpolitikern über die Einführung einer Genderquote für deutsche Aufsichtsräte. Eingeladen hatte die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/die Grünen, Renate Künast. Zusammen mit…
Read more

Erfolgreiche Unternehmerinnen als Vorbilder

09.03.2010 Berlin/Marburg. Am 4. März fand in Berlin die Auftaktveranstaltung des deutschlandweiten Botschafterinnen-Netzwerks statt. Die Europäische Kommission hatte das Netzwerk vergangenes Jahr ins Leben gerufen, um Unternehmensgründungen durch Frauen zu fördern. Wie der Schritt in die Selbstständigkeit gelingen und mit…
Read more

PROKOM 2010 – Schnelle Katalogproduktion durch strukturierte Produktinformationen

Produktinformationsmanagement sorgt für flexibles und individuelles Cross Media Publishing Aalen/Mainz. Die SDZeCOM GmbH & Co. KG präsentiert ihre Lösungen und Dienstleistungen auch in diesem Jahr gemeinsam mit seinem Partner, der jCatalog Software AG, auf dem 8. PROKOM-Fachkongress in Mainz. Die…
Read more

Internet macht Print-Produkte besser

Der Druckvorstufenspezialist Reprozwölf befragte Agenturen und Marketing-Entscheider über Webapplikationen in der Druckvorstufe. Das Ergebnis: Der Informationsgrad ist hoch und die Einschätzung der neuen Technologien ist sehr gut. Aber nur wenige verwenden sie. Allerdings hat bereits ein Fünftel der Befragten das im März 2009 von Reprozwölf eingeführte Online-Proof-System (http://www.web2proof.at) genützt.