Paris Hilton trifft Ex-Freund & „1 night in Paris“-Produzent

Paris Hilton trifft Ex-Freund & 1 NIGHT IN PARIS - Produzent

Paris Hilton trifft Ex-Freund & 1 NIGHT IN PARIS - Produzent

Paris Hilton ist für ihre wilden Partynächte bekannt und auf genau einer solchen hat sie jetzt gemeinsam mit ihrem (noch?) Freund Benji Madden ihren Ex getroffen: Den „Produzenten“ des weltberühmten Videos „1 night in Paris“, das in einschlägigen Geschäften für Rekordverkäufe und im Internet für eine gigantische Anzahl an Downloads sorgt. Rick Salomon, so der Name des eigentlich nur durch seine Affären und zuletzt durch die kurzzeitge Ehe mit Baywatch-Blondine Pamela Anderson berühmt gewordene 40jährige, unterhielt sich an dem Abend offenbar sehr gut mit seiner früheren Freundin. Das sehr zum Ärger ihres derzeitigen Lovers, denn Paris selbst hatte Salomon angesprochen und konnte offenbar ebensowenig von ihm lassen wie von einem weiteren Exfreund, den sie in der Apple Lounge in L.A. traf. Madden wurde einfach stehengelassen und konnte Paris Hilton für einige Zeit nur noch aus der Ferne bewundern. Diese wiederum flüsterte den beiden Männern aus ihrer Vergangenheit ins Ohr und irgendwie schien es laut Augenzeugen, dass es ein allseits gutes Gesprächsklima gab. Von früheren Streitigkeiten gar keine Rede und vielleicht ist das ein Zeichen dafür, dass Benji sich bereits auf dem Abstellgleis befindet, wie von vielen Medien und Szenekennern bereits gemunkelt wird. Ein diesbezügliches Indiz: Der weitere Abend verlief zwischen Paris und Benji ziemlich eisig und von früheren Zärtlichkeiten oder wenigstens netteren Berührungen war offenbar keine Spur mehr zu sehen.

Tipp: Mehr Infos über Paris Hilton gibts im großen Promi-Special auf nurido.at!

(c) pressemeldungen.at – 20.10.2008 – Foto: www.nurido.at