Paris Hilton: Durch Porno wird ihre Vagina zum Weltwunder!!!

parishiltonlugnercity02_160.jpg (8. 7. 2007) Mittlerweile kennt fast die ganze Welt die Geschlechtsteile von Paris Hilton: Immerhin gaben Promis wie Arnold Schwarzenegger oder Nikki Lauda die Nacktfotos bzw. das Pornovideo der Millionenerbin gesehen zu haben. Nun wurde ihre Vagina zu einem der sieben Weltwunder der Neuzeit gewählt! Und zwar durch ein großangelegtes Voting per Internet, SMS und Anruf.

Bei der entsprechenden Präsentation der Ergebnisse in Lissabon scherzte Hollywoodstar Ben Kingsley („Ghandi“), dass er bereits die anderen Weltwunder besucht habe – etwa die chinesische Mauer oder das Kolosseum und nun möchte er gerne die Vagina von Paris Hilton sehen. Zitat: „Jeder mit dem ich gesprochen habe und der sie gesehen hat, sagt, es wäre ein atemberaubender Anblick!“. Durch den Bekanntheitsgrad von Paris Hiltons Geschlechtsteilen ist es nötig, die Weltwunder neu einzuteilen. Immerhin haben das entsprechende Sexvideo und die zahlreichen Fotos zu einer riesen Publicity für die Blondine gesorgt.

Im Zusammenhang mit diesem Ergebnis soll sich Jennifer Lopez heftig beklagt haben, dass beim Voting nicht verhindert wurde, dass man mehrfach abstimmen konnte. So kamen nämlich ihre Po-Backen nicht zu einer Ehrung. Die Sängerin und Schauspielerin hatte nämlich fest auf einen Platz in dieser Rangliste gehofft. 

Mehr über Paris Hilton finden Sie in unserer Kategorie Stars & Sternchen.

Mehr Infos und eine ausführliche Diashow im großen Special über Paris Hilton auf www.nurido.at!

Tipp: DVDs, CDs, Bücher uvm. von Paris Hilton gibt es bei Amazon!

(c) pressemeldungen.at – Foto: (c) Markus Waibel 

Hinweis: Bei diesem Text handelt es sich um eine Satire in Anlehnung an den Originalartikel zu diesem Thema auf http://www.pugbus.net/artman/publish/07087002_11_hiltonwonder.shtml