Paris Hilton: Bei Thomas Gottschalk auf der Couch …

19.03.2008 – IT-Girl Paris Hilton wird am 29. März 2008 zu Thomas Gottschalk kommen und die Besucher wohl ähnlich „erfreuen“ wie zuletzt Pamela Anderson dies bei Carmen Nebel getan hat. Die beiden Blondinen sind ja für ihre privaten Skandale bekannt: Von beiden gibt es unzählige Nacktfotos im Internet und von beiden existiert ein selbst gedrehtes Sexvideo, das auch die eigenen Kassen klingen ließ: Das „Honeymoon Tape“ von Pamela Anderson und  „1 night in Paris“ von Ms. Hilton. Gedreht wurde letzteres übrigens vom vorübergehenden Ehemann der „Baywatch“-Blondine Anderson, dem ansonsten eher negativ auffallenden Rick Salomon.

Paris Hilton wird sicherlich die Zuseher von „Wetten dass..?“ begeistern (Foto: Markus Waibel 2007)

Hilton sorgte zuletzt weniger durch ihre Partynächte als durch ihren geplanten Auftritt in der TV-Serie „The L Word“ für Headlines. Denn bei der Fernsehsendung dreht sich alles um Lesben – eine Neigung die Miss Paris schon seit einiger Zeit nachgesagt wird.

Bei Thomas Gottschalk werden neben der Blondine noch Rock-Urgestein Udo Lindenberg, Fußballer Oli Kahn, „Sissi“ Yvonne Catterfeld, Tenor Rolando Villazón und anderes zu Gast sein. Als besonders Highlight darf der Auftritt der Rockband REM gewertet werden, die ihren aktuellen Hit „Supernatural Superserious“ vom neuen Album „Accelerate“ (bestellbar bei Amazon) zum Besten geben werden.

 

Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Ausführliche Storys zu Paris Hilton , Pamela Anderson und anderen Promis wie Britney Spears im großen Leute-Special auf www.nurido.at.

 

Tipp: CDs, DVDs, Bücher uvm. von Paris Hilton & Britney Spears gibts bei Amazon!

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) pressemeldungen.at