EVA & ADELE zeigen „Ladykiller“ in Velden am Wörthersee

EVA & ADELE sind eine unübersehbare Erscheinung, ein Manifest der Selbstinszenierung von Geschlecht. Als lebendiges Kunstprodukt stellt das extravagante Berliner Künstlerpaar das gesellschaftliche Konstrukt der Weiblichkeit und Männlichkeit in Frage. Ohne Schutz, Handlungsanweisung und Etikett agieren sie im öffentlichen Raum und brechen Tabus.
Nicht nur das Lächeln von EVA & ADELE ist ein Werk – Leben als Werk – Werk als Leben.
Farbintensive Malereien und Fotografien als Zeugnisse ihres Daseins und eine gelebte Performance konfrontieren uns mit Fragen zu weitgreifender Andersartigkeit ohne Machismo – und eben doch als Ladykiller?

Elisabeth und Karl Rimmer laden Sie herzlich zur
Ausstellungseröffnung “ L a d y k i l l e r “ | EVA & ADELE
am Mittwoch, den 21.07.2010 um 19:00 Uhr

in die Räumlichkeiten der Galerie Rimmer ein. Es spricht Kunsthistorikerin Mag.a Anja Werkl. Die Künstlerinnen sind anwesend. Ausstellung bis 20. August 2010.

Galerie Rimmer | Seecorso 4 | 9020 Velden am Wörthersee
T +43 664 153 55 33 | www.galerie-rimmer.at | office@galerie-rimmer.at

Werkabbildung: EVA & ADELE “Ladykiller“, 2008, Öl auf Leinwand 150 x 200cm