Britney Spears fast nackt: „Oben ohne“-Message & wilde Partynacht

(18.5.2007) Britney Spears hat sich über ihre Website www.britneyspears.com zu Wort gemeldet und meldet sich bei ihren Fans, die sich so um sie gesorgt hatten, während sie Alkoholprobleme bzw. Drogensucht durchmachen musste und sich dann auch noch mit wildem Sex die Zeit vertrieb. Unterdessen warteten ihre beiden Söhne zuhause auf ihre Mum, die gleichzeitig auch den Versuch eines Comebacks startete. Nun ist Britney Spears (nach ihren privat geschossenen Fotos) wieder „Oben ohne“ zu sehen! Allerdings auf ihrer Internetsite, wo sie sich wenigstens die Arme vor den Busen hält und gleichzeitig für die Hilfe während ihrer „schwierigen Zeit“ dankt. Ihre Fans wären in all ihren Gebeten, gibt Spears von sich.
 
Doch auch jetzt – direkt nach der Drogenrehabilitation – treibt es Britney wieder bunt: Eine ausgiebige Partynacht verbrachte sie mit Freunden und dem Schauspieler Ryan Phillippe („Eiskalte Engel“, „L.A. Crash“), dem Ex von Reese Witherspoon. Zwar sollen sich die Sängerin und der Darsteller gut verstanden haben, sie verließen den „Les Deux Club“ jedoch getrennt. Demnach sind die Gerüchte, dass die beiden ein heftiges Techtelmechtel hatten und später zum Sex in ein Hotel fuhren, nur die üblichen Spekulationen. Allerdings: Phillippe genießt scheinbar seine neu gewonnene Freiheit in vollen Zügen und wird immer wieder mit verschiedenen Damen an seiner Seite gesichtet. Seine Ex Reese dagegen soll bereits mit Jake Gyllenhaal („Brokeback Mountain“) zusammen sein.

Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Mehr Infos im großen Britney Spears Special auf www.nurido.at.

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Amazon, Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) pressemeldungen.at