| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Nach den Erfolgen in Mailand, Frankfurt, Stockholm, London, Budapest, Barcelona und zwei Veranstaltungen in Moskau, kündigt Canon nun den neunten Concerto Fachkongress an, der am 18. und 19. Oktober im Berliner bcc (Berliner Congress Center) am Alexanderplatz stattfinden wird. Das Motto ist diesmal Swingin' Berlin und erinnert damit an die Blütezeit Berlins in den "Roaring Twenties", den Zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts.

Die Concerto Berlin wird Canon wieder eine wirkungsvolle Plattform bieten, auf der das Unternehmen seinen ganzheitlichen Ansatz und die Verpflichtung zu höchsten Leistungsstandards bei Business-Lösungen demonstrieren wird. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den neuesten Canon Technologien und Produkten sowohl für Büroanwendungen als auch für den Produktionseinsatz.

Professional Printing und die neue, europaweite Strategie "shift to color", mit der Canon seine neuen Vollfarb-Office Systeme einführen wird, werden die Hauptthemen auf der diesjährigen deutschen Concerto sein.



Präsentation von Technologien und Lösungen

Die regionalen Canon Concerto Kongresse verbinden ein breites Spektrum internationaler Geschäftsanreize mit einer größeren Kundennähe. So können Kunden aus erster Hand einen Eindruck davon bekommen, wie sich das Canon Portfolio an Produkten und Lösungen einsetzen lässt, um aus den einzelnen Instrumenten ein "Orchester" zu bilden, das geschäftsübergreifend zu mehr Erfolg und Effizienz führt.

Die vorherigen Concerto Fachkongresse haben insgesamt fast 20.000 internationale Besucher verzeichnen können. Der Kreis der Teilnehmer umfasst bestehende und potentielle Kunden, Händler, Distributoren, Partner, Medienvertreter und Branchenanalysten.

Die Canon Concerto Kongresse wurden im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Zuvor hatte Canon die strategische Entscheidung getroffen, sich aus Handelsmessen zugunsten eigener Kundenveranstaltungen mit stärkeren Schwerpunkten und regionaler Ausrichtung zurückzuziehen. Canon wird 2006 etwa 5 Millionen Euro in die Concerto Veranstaltungen investieren.

Weitere Informationen stehen unter » www.canon.de/concerto_berlin zur Verfügung.

Fotos und weitere Produktinformationen: » http://www.canon.de/About_Us/News/Corporate_Releases/concerto_berlin.asp


Pressekontakt:
Bettina Steeger
» pressestelle@canon.de
Public Relations, Canon Deutschland GmbH

(2006-07-26)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>