| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Dirk Rauchmann übernimmt die Betreuung der deutschen und deutschsprachigen Schweizer Channelpartner.

Dirk Rauchmann ist seit Mai als Channel Manager für Deutschland und der deutschsprachigen Schweiz bei Atempo Deutschland beschäftigt. Die Betreuung und Unterstützung der bestehenden Partner gehören genauso wie die Gewinnung neuer Partner und Kunden zu seinem Aufgabengebiet.

Dirk Rauchmann (42) hat eine 17-jährige Berufserfahrung im direkten und indirekten Vertrieb vorzuweisen und ist seit fünf Jahren in den Bereichen Backup und Recovery tätig. Er war bei Bull, Maxdata und der MTI GmbH beschäftigt, bevor er zu Atempo, dem Anbieter von ILM-Plattformen, wechselte.

"Atempo bietet mit seinem Backup-Produkt TimeNavigator den Partnern eine Lösung, mit der nicht nur das Backup, sondern speziell auch ein schnelles und einfaches Recovery durchgeführt werden kann. Dies wird durch die Continious Data Protection-Lösungen (CDP) ergänzt. Unabhängig von der Standortgröße sind die unternehmensweiten Lösungen einsetzbar," so Rauchmann über die Produkte seines neuen Arbeitgebers. "Ich freue mich auf die anspruchsvolle Aufgabe, den neuen Kunden die Vorteile des Time Navigator oder auch des LiveBackups aufzuzeigen und den bestehenden Kunden mit Atempos Produkten auch weiterhin bei ihrer Datensicherung behilflich zu sein."


Über Atempo (» www.atempo.com):

Atempo ist führender Anbieter der "Trusted Information Lifecycle Management" (ILM) Plattform. Diese regelt automatisch, je nach der Wichtigkeit, den Grad der Datensicherheit und den Schutz wichtiger Informationen während des kompletten Lebenszyklus. Atempo ermöglicht es seinen Kunden, kritische Geschäftsanforderungen zu erfüllen, vom einzelnen Arbeitsplatz bis zu unternehmensweiten Lösungen. Die innovativen, preisgekrönten Produkte umfassen das Datenwiederherstellungs-Management, Speicher Security, kontinuierliche Datensicherheit (Continious Data Protection, CDP), Langzeit-Archivierung und Erfüllung von Compliance-Anforderungen (Erfüllung regulatorischer Vorgaben). Atempo betreut seit seiner Gründung des Unternehmens 1992 mehr als 2700 Kunden weltweit über ein Vertriebs- und Support-Netz von mehr als 100 Resellern. Die beiden Firmenzentralen von Atempo sind in Palo Alto, Kalifornien, und in Paris, Frankreich. Weitere Informationen über Atempo und seine "Trusted ILM"-Vision unter: » www.atempo.com


Kontakt:
Atempo Deutschland GmbH,
Matthias Hintenaus, Curiestr. 2, D-70563 Stuttgart,
Tel.: 0711 – 67 400 - 330, Fax: 0711 – 67 400 – 466,
E-Mail: » matthias.hintenaus@atempo.com,
Internet: » www.atempo.com

Pressekontakt Atempo:
Konzept PR GmbH, Claudia Kößl, Karolinenstr. 21,
86150 Augsburg, Tel.: 0821 - 343 00 14, Fax: 0821 - 343 00 77, E-Mail: » c.koessl@konzept-pr.de, Internet: » www.konzept-pr.de

Pressemitteilung darf von Medien verwendet werden


zurück
nach oben

','
',$content); ?>