| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Pressemeldung, 22. Juni 2010

- Fachhandelsevent Goldener Oktober
- Bildungsoffensive für neue ITK Plattform



NÜRNBERG. Mit dem traditionellen Partnertreffen im "Goldenen Oktober" sowie einer Bildungsoffensive für die neue ITK Plattform elmeg hybird 300/600 bietet Funkwerk Enterprise Communications (FEC) ihren aktivsten Fachhandelspartnern zwei umsatzrelevante Händleraktionen an. Der Aktionszeitraum erstreckt sich über die ersten drei Quartale dieses Jahres.


Fachhandelsevent Goldener Oktober
Bereits zum achten Mal lädt Funkwerk seine treuen TK Händler zum elmeg Traditionsevent, den Goldenen Oktober ein. Die diesjährige Veranstaltung findet am 29.10.2010 im Frankfurter Raum statt. Im Rahmen des Goldenen Oktobers können sich die umsatzstärksten Partner miteinander in einem Cart-Racing messen und so auch sportlich gegeneinander antreten. Unter dem Motto "Mit Funkwerk an die Pole Position" beginnt der Goldene Oktober für die ausgewählten Partner mit einer Vielfalt an Neuigkeiten rund um das Funkwerk Lösungsportfolio. Nach einer Stärkung der Funkwerk-Partner-Teams geht es dann an den Start zu einem spannenden Rennen. Der Kampf um die Spitze endet im Rahmen der Siegerehrung und findet daran anschließend einen gemütlichen Ausklang unter den Teilnehmern.
Zur Qualifizierung für die Startaufstellung zum Goldenen Oktober bietet FEC seinen Händlern zwei Möglichkeiten an:
§ Im Zeitraum von Mai bis September melden die teilnehmenden Partner monatlich Ihren Umsatz der Produkte aus der Sparte „elmeg“. Der jeweils umsatzstärkste Partner macht das Rennen und wird daraufhin von Funkwerk gekürt.
§ Alternativ können die teilnehmenden Partner ihren Funkwerk-Gesamtjahresumsatz aller TK- und IT-Produkte aus dem Zeitraum von Januar bis September melden und sich über diesen Weg ihren Startplatz sichern. Auch in dieser Kategorie gewinnen die umsatzstärksten Partner.
Interessierte Händler können sich unter » www.funkwerk-ec.com/goldener-oktober zum Goldenen Oktober anmelden.


Bildungsoffensive für neue ITK Plattform
Zum bevorstehenden Produktlaunch der elmeg hybird 300/600 im Herbst ruft Funkwerk die Bildungsoffensive aus. Aktive TK Fachhändler erhalten im Rahmen der Bildungsoffensive die Möglichkeit, ein offizielles System Training für die neue hybride TK Anlage zu ergattern. Ziel der Trainings ist es, praxisrelevantes Wissen zur ITK Plattform für professionelle Business Communication zu vermittelt.
Interessierte Händler, die Funkwerk bei der Vermarktung der elmeg Produkte aktiv unterstützen und im Aktionszeitraum von April bis September die definierten Umsatzziele erreichen, werden mit einem beziehungsweise zwei kostenlosen Schulungstagen belohnt.
Details zur Anmeldung finden bildungshungrige Händler unter: » www.funkwerk-ec.com/bildungsoffensive.
Weitere Informationen zum Unternehmen Funkwerk Enterprise Communications finden Sie unter » http://www.funkwerk-ec.com.


Kontakt:
Funkwerk Enterprise Communications GmbH
Südwestpark 94D-90449 Nürnberg
Birgit Heidenreich-Darius
Tel.: 0911-9673-1327
Fax.: 0911-9673-1399
Email: presse@funkwerk-ec.com

Die Funkwerk Aktiengesellschaft mit Sitz in Kölleda bei Erfurt ist spezialisiert auf lösungsorientierte Informations- und Kommunikationssysteme für die Anwendungsbereiche Transport und Verkehr, Fahrzeuge, Sicherheit und Datennetze. Systeme von Funkwerk automatisieren, rationalisieren und sichern betriebliche Ablaufe bei Kundenzielgruppen, die von privatwirtschaftlichen Unternehmen bis zu öffentlichen Einrichtungen reichen. Mit den vier Geschäftsbereichen Traffic & Control Communication (Kommunikations-, Management- und Informationssysteme für Verkehrs- und Logistikunternehmen), Automotive Communication (Kommunikations- und Infotainmentsysteme für Fahrzeuge), Enterprise Communication (Kommunikations- und Zugangslösungen für Unternehmen und Institutionen) und Security Communication (Personensicherung und Videoüberwachung) ist Funkwerk in Zukunftsmärkten strategisch gut positioniert. Mit rund 1.400 Mitarbeitern erzielte der Thüringer Technologiekonzern zuletzt einen Umsatz von rund 220 Mio. Euro.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>