| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Neunmonatszahlen 2007/2008

· Verdoppelung der Umsatzerlöse

· Ausblick: Erhöhung des Free Flows

(Berlin, 18. Februar 2008) Trotz der Turbulenzen an den internationalen Finanzmärkten verläuft das aktuelle Geschäftsjahr 2007/2008 der IMW Immobilien AG weiterhin sehr erfolgreich. In den ersten neun Geschäftsmonaten (01. April bis 31. Dezember 2007) stieg die Gesamtleistung gegenüber dem Vorjahreswert um mehr als das Doppelte auf 58,4 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis legte um 60 % zu und beträgt zum 31. Dezember 2007 rund 17,6 Mio. Euro.

Maßgeblichen Einfluss auf den starken Umsatzanstieg haben die Vermietungs-Erlöse, die sich im Berichtszeitraum von 22,9 Mio. Euro auf 55,9 Mio. Euro deutlich erhöhten. Etwa 88 % der Mieterlöse stammen aus dem Wohnbereich, 12 % entfallen auf den gewerblichen Sektor.

Während in den zurückliegenden Monaten die Kurse vieler Aktien und insbesondere die von Immobiliengesellschaften deutliche Rückschläge hinnehmen mussten, zeigte die IMW-Aktie gegenüber dem Gesamtmarkt eine beachtliche Stärke.

Im Februar erhielt IMW durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen die Billigung für einen Börsenzulassungsprospekt für die Zulassung von 10.800.020 Aktien zum Wertpapierhandel. Die Aktien wurden im Rahmen von Sachkapitalerhöhungen ausgegeben. Dies bedeutet eine Erhöhung des Free Flows.



Über IMW Immobilien:
Die IMW Immobilien AG ist Bestandshalter von Wohn- und Gewerbeimmobilien in deutschen Ballungszentren. IMW erwirbt Immobilien mit Wertschöpfungspotential und optimiert die Ertragsmöglichkeiten des Immobilienbesitzes. Mit einer opportunistischen Buy & Sell-Strategie realisiert IMW Wertzuwächse und verbessert ständig sein Portfolio.

Presseanfragen:

IMW Immobilien AG
Roland Pöhlmann
Tel.: +49 (0)30 / 88 92 26 9 - 0
» rpoehlmann@imw-ag.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>