| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

bei der grafischen Umsetzung des eigenen Marktauftrittes
Unterschleißheim, 04. Januar 2007
– Mit dem Startschuss für das Jahr 2007 ruft Corel eine neue Aktion ins Leben: Ab dem kommenden Montag, dem 8. Januar 2007, unterstützt Corel kleine und mittelständische Unternehmen sowie Freiberufler mit einem kostenlosen Produkt-Training. Dies gilt für alle, die sich bis zum 28. Februar 2007 die aktuelle Vollversion X3 der CorelDRAW Graphics Suite* anschaffen. In den 1-Tages-Trainings führen ausgebildete Trainer des Corel-Trainingspartner PC College, einem Institut für IT-Ausbildung, ihre Teilnehmer schrittweise an die verschiedenen Anwendungen der Graphics Suite heran - vom Seiten-Layout, Illustration über Bildbearbeitung bis hin zu Bitmap-Vektorisierung. Die Aktion gilt ausschließlich für den Erwerb der CorelDRAW Graphics Suite X3 Vollversion (Box) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie ist für 599,- Euro / 898,- SFR inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Die in der Suite enthaltenen Anwendungen ermöglichen die eigenständige Umsetzung von Design-Ideen wie Logos, Geschäftsberichte oder professionelle Marketing-Materialien wie Visitenkarten, Kataloge und Flyer. Die Suite kann zudem mühelos in komplexe Illustrationsvorgänge eingebunden oder für die Ausgabe auf Highend-Geräten benutzt werden.

Um an einem kostenlosen Trainingstag teilzunehmen, kann sich jeder frisch gebackene Besitzer nach Erwerb der Vollversion CorelDRAW Graphics Suite X3 (mit dem 28. Februar 2007 als spätestes Rechnungsdatum) bis zum 13. Mai 2007 unter www.pc-college.de/cdx in der Stadt seiner Wahl registrieren (Hamburg, Stuttgart, Berlin, München, Köln, Wien oder Zürich). Daraufhin muss der Anwender lediglich noch seine Seriennummer samt Kassenbeleg an PC College schicken (Adresse s.u.), und der selbständigen Umsetzung eines eigenen Marktauftritts sind keine Grenzen gesetzt.

Adresse:
PC College
Kennwort: Corel Training
Stresemannstraße 78
10963 Berlin

Weitere Informationen zu dieser Aktion finden sich unter » www.corel.de/training, Details zum Produkt unter » www.corel.de/coreldraw.


*) Nur der Erwerb der Vollversion der CorelDRAW Graphics Suite X3 in der Box berechtigt zur Teilnahme an einem 1-Tages-Training. OEM-, akademische, Lizenz-, Vorgänger- oder Test-Versionen sind von diesem Angebot ausgeschlossen.



Corel Corporation
Die Corel Corporation produziert funktionsreiche, leicht zu bedienende Grafik-, Bildbearbeitungs- und Bürosoftware, die Millionen von Anwendern weltweit einsetzen, um ihre berufliche und private Produktivität zu erhöhen. Seit mehr als 20 Jahren hat sich Corel mit seinem mehrfach prämierten Produktportfolio die Treue von qualitätsbewussten Anwendern, kleinen Unternehmen bis hin zum unternehmensweiten Einsatz großer Unternehmen und Regierungsbehörden verdient – mit leistungsfähiger Software, die gleichzeitig einfach zu erlernen und anzuwenden ist. Die Positionierung von Corel im Software-Markt trifft genau die Anforderungen der Anwender, die nach erschwinglichen, flexiblen Software-Alternativen suchen. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen für kundenorientierte Innovationen und Designlösungen hat sich das Unternehmen mit Flaggschiffprodukten wie CorelDRAW® Graphics Suite, Corel® Paint Shop Pro®, Corel® Snapfire™, Corel® Painter™, Corel® DESIGNER®, Corel WordPerfect® Office, WinZip® und iGrafx® als einer der führenden Anbieter im weltweiten Markt für Desktop-Software etabliert. Corel mit Hauptsitz in Ottawa, Kanada, vertreibt seine Produkte in über 75 Ländern.

Die Corel Corporation hat am 12. Dezember 2006 den Abschluss der Akquisition von InterVideo, Inc., einem führenden Hersteller von Software für die Erstellung und Wiedergabe von Digitalmedien (mit einem Schwerpunkt auf Technologien für High-Definition Video und DVD) bekannt gegeben. 2005 hat InterVideo eine Mehrheitsbeteiligung an Ulead, einem führenden Entwickler von Software für Videobearbeitung und DVD-Erstellung (für Desktops, Server, mobile Geräte und das Internet), erworben. Corel wird voraussichtlich noch vor Ende 2006 den verbleibenden Anteil von Ulead erwerben.



Pressekontakt: ------------------ Kontakt zum Unternehmen:
Katja Gaesing ------------------ Beatrice von der Brüggen / Michelle Underhill
LEWIS Communications GmbH ------------------ Corel GmbH
Baierbrunner Straße 15 ------------------ Edisonstraße 6
81379 München ------------------ 85716 Unterschleißheim
Tel.: + 49 89 / 173019-0 ------------------ Tel.: +49 89 / 3 2173-0
Fax: + 49 89 / 173019-99 ------------------ Fax: +49 89 / 3 2173-100
E-Mail: » katjag@lewispr.com ------------------ E-Mail: » beatrice.brueggen@corel.com /
» michelle.underhill@corel.com
Web: » http://www.lewispr.com ------------------ Web: » http://www.corel.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>