| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

neue Consultants

Spezialist für IT-Risikomanagement stockt Beraterteam massiv auf

Hamburg, 15. April 2008. In den ersten zwölf Monaten seit seiner Gründung im März 2007 konnte DNV IT Global Services das bestehende Beraterteam um 70 neue Consultants aufstocken. Damit beschäftigt der Geschäftsbereich für IT-Risikomanagement der norwegischen Stiftung Det Norske Veritas (DNV) nun mehr als 300 Consultants, IT-Spezialisten und Trainer. Die neuen Mitarbeiter verfügen in der Regel über eine Ingenieursausbildung, mehrjährige Berufserfahrung in einer der Kernbranchen von DNV und bringen besondere Expertise im Bereich Systeme und Software mit. Ein Großteil war zuvor für umfangreiche und komplexe Projekte, die Entwicklung softwarebasierter Produkte oder die Leitung strategischer Initiativen in Unternehmen zuständig. Für das Jahr 2008 ist eine Fortsetzung des steilen Wachstumskurses geplant.
„Durch den Trend zu softwaregesteuerten, integrierten Arbeitsprozessen steigt die Abhängigkeit von der IT in immer mehr Branchen“, sagt Annie Combelles, COO von DNV IT Global Services. „Unser erweitertes Team verfügt über alle nötige Expertise, um die Unternehmen dabei zu unterstützen, durch ein ausgefeiltes IT-Risikomanagement die damit verbundenen Risiken zu kontrollieren und die Chancen zu realisieren.“ So entwickelt DNV IT Global Services seit Herbst 2007 etwa gemeinsam mit den DNV-Geschäftsbereichen Maritime und Energy neue Angebote für die europäische Seefahrt- und Energiebranche.
Die neuen Mitarbeiter werden durch ein verpflichtendes Trainingsprogramm auf ihre Tätigkeit als Consultant bei DNV vorbereitet. Das Programm beginnt mit einer dreitägigen Einführung in die Firmenkultur, die unter dem Motto „We at DNV“ steht. In einem ebenfalls dreitägigen „ITGS Bootcamp“ werden in kleinen Arbeitsgruppen spezifische Kompetenzen für das IT-Risikomanagement vermittelt und praktisch erfahren. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt hierbei auf der Vermittlung der auf Return-on-Investment ausgelegten Consulting-Kultur von DNV IT Global Services.
Mit der raschen Integration neuer Mitarbeiter verfügt DNV mittlerweile über umfangreiche Erfahrung. „Rund um den Globus haben wir im vergangenen Jahr mit mehr als 1.390 neuen Mitarbeitern unseren Stamm um 14 Prozent aufgestockt“, betont Combelles. „Das beweist, dass wir mit unserem starken Fokus auf Ethik und Werten und der aktiven Förderung von Talenten als außerordentlich attraktiver Arbeitgeber angesehen sind.“ Für eine weitere Steigerung der Attraktivität soll unter anderem eine gerade begonnene Zusammenarbeit mit führenden Hochschulen in Europa und den USA sorgen. „Im Verlauf des Jahres 2008 werden wir unseren Wachstumskurs noch beschleunigen“, lautet die Planung von Combelles. Momentan sucht sie dafür vor allem Spezialisten aus der Luft- und Raumfahrt und der Transportbranche.


Über DNV

DNV ist ein weltweiter Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Risikomanagement. Die unabhängige Stiftung wurde 1864 gegründet und verfolgt das Ziel, Leben, Eigentum und Umwelt zu schützen. Zu DNV gehören 300 Niederlassungen in 100 Ländern mit zusammen 7.700 Mitarbeitern. DNV IT Global Services ist neben DNV Maritime, DNV Energy und DNV Industry eines von vier Geschäftsfeldern von DNV.
DNV IT Global Services
DNV IT Global Services hilft Organisationen aus dem Finanzwesen, der Telekommunikationsbranche, dem öffentlichen Dienst, dem Verteidigungswesen, der Luft- und Raumfahrt sowie der Automobilbranche dabei, durch effektiveres IT-Risikomanagement die Vorhersagbarkeit und Effizienz ihrer Prozesse und die Qualität ihrer Systeme und Software zu erhöhen. DNV IT Global Services hat seinen Hauptsitz in Paris und beschäftigt mehr als 300 Consultants, IT-Spezialisten und Trainer.


Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
DNV IT Global Services GmbH
Siegfried Raschke
Bei den Mühren 1
D-20457 Hamburg
Telefon (040) 890 590 88
» Siegfried.Raschke@dnv.com
» www.dnv.de/itgs


in-house Agentur GmbH
Michael Ihringer
Kastanienallee 24
D-64289 Darmstadt
Telefon (06151) 30830-0
» ihringer@in-house.de
» www.in-house.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>