| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Unternehmernetzwerke als Element moderner Unternehmenskultur.

Netzwerke sind ebenso wie das Internet elementare Basiskomponenten der Neuen Ökonomie. Das Management von Netzwerken ist daher ein wesentlicher Erfolgsfaktor einer jeden unternehmerischen Entwicklung. Netzwerke verbinden und integrieren Menschen, Kapital und Wissen. Aus ihnen beziehen moderne Entscheidungsträger die Informationen und das Wissen für ihre Entscheidungsfindung. Beziehungen entscheiden damit nicht selten über Erfolg oder Misserfolg von Unternehmungen.

Das alles ist nicht neu. Neu ist nur, dass mit dem Grad der Virtualisierung auch die Möglichkeiten der Globalisierung steigen. Damit wachsen nicht nur der Wirkungsgrad und die „Umschlagsgeschwindigkeit„ sondern auch die Reichweite und Bedeutung von Beziehungsnetzen dramatisch an. Genau an diesem Punkt setzt die Frankfurter Eupronet GmbH, eine Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt strategisches Management an, wenn sie Corporate Networking als spezifische Form eines sozialen (Business)-Netzwerkes auf oberstem Niveau etabliert.

Corporate Networking ist der Aufbau und die Pflege von Beziehungen zu Personen inner- und außerhalb einer Unternehmensorganisation mit dem Ziel des Informationstransfers und der Wissensgenerierung auch über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinaus. Corporate Networking dient unter anderem der Durchsetzung von Entscheidungen, dem Zugang zu neuen Märkten und dem Ermitteln gemeinsamer Interessen und Win-Win-Opportunitäten.

Prof. Dr. André Reuter, Managing Partner der Eupronet erklärt: „Eupronet versteht Corporate Networking als das langfristige Aufbauen und Pflegen von Managementkontakten auf Entscheiderebene, eine modernen Alternative zum ‚Old Boy’s Network’. Wir begegnen damit einem Generationskonflikt in der Wirtschaft: Junge, kreative Manager haben erkannt, dass Besitzstandswahrung nicht weiter führt und alte Machtstrukturen wenig hilfreich sind, um in neue Märkte einzudringen und dort zu bestehen. Innovative Unternehmen bieten jungen Managern bessere Karrierechancen, - weil sie ein proaktives Beziehungsmanagement unterstützen. Eine entscheidende Fähigkeit erfolgreicher junger Führungskräfte liegt in der Tat darin, neben der rationalen die intuitive Management-Dimension aktiv zu kultivieren. Nur eine innovative Unternehmenskultur bietet die Basis um professionelles Networking zu betreiben.„

Das Denken und Handeln in unternehmerischen Netzwerkstrukturen und Beziehungsgeflechten stehen beim Corporate Networking im Vordergrund. Es geht dabei auch um Fragen wie: Bestimmen strategischer Geschäftsfelder als Basis des Corporate Networking oder Gewinnen komparativer Konkurrenzvorteile und größerer Marktstärke durch Netzwerke.

„Unser Netzwerk von hochrangigen Personen kann auch als ‚Business Aristokratie’ verstanden werden. Wir haben einen elitären Anspruch und stehen dazu,„ ergänzt Anne Heintze, Director International Relations bei Eupronet „Unter elitär verstehen wir allerdings nicht vordergründig Position, Einfluss und Macht, sondern vor allem Stil und Kultur. Unsere ‚Circle of Power’ sind exklusive Treffen für eine moderne, kreative Oberschicht von Unternehmern und Managern. Know-How und Informationen werden geteilt, denn Wissen gewinnt bekanntlich durch Teilen an Umfang und Durchsetzungskraft. „

Die Eupronet GmbH entwickelt, verfolgt und betreut strategische Ideen mit dem Ziel durch ein Netzwerk auf Top-Entscheiderebene qualifizierte neue Chancen für ihre Kunden zu generieren. Eupronet-Netzwerkpartner haben einen privilegierten Zugang zu erstklassigem Markt-, Branchen- und Kundenwissen und verfügen über belastbare Kontakte zu den Topetagen der internationalen Wirtschaft.

Hintergrund:
Die Eupronet GmbH ist ein Beratungsunternehmen mit zwei Kerngeschäftsfeldern:
- Consulting: Eupronet entwickelt und implementiert richtungsweisende Strategien sowie Lösungen für das operative Geschäft moderner Unternehmen.
- Networking: Großen mittelständischen Unternehmen und international tätigen Konzernen öffnet Eupronet einen qualifizierten und belastbaren Zugang zu den relevanten Entscheidungsträgern ihrer Zielmärkte und -unternehmen.


Kontakt:
Eupronet GmbH
Lissa Karbe
Tel: +49 (0) 69 - 710 456 431
E-Mail: » office@eupronet.com
URL: » http://www.eupronet.com


(c) Keine Einschränkungen


(2006-08-07)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>