| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Analysetool QlikView in BI-Projekt bei Primagas eingesetzt

Düsseldorf / Wels, 15. Juni 2010 – Der internationale Business Intelligence (BI)-Anbieter QlikTech GmbH und Cirquent, das in Deutschland zu den führenden IT-Beratungsunternehmen zählt, haben einen Partnervertrag geschlossen. Mit ihrem Know-how in den Segmenten Automotive, Fertigungsindustrie, Banken, Telekommunikation, Versicherungen und Versorger passen die IT-Berater sehr gut zu der kürzlich erneuerten Branchenausrichtung der Partnerlandschaft von QlikTech. Gleichzeitig bildet das Analyse- und Reportingtool QlikView für Cirquent eine optimale Ergänzung seines bestehenden Beratungs-Portfolios, mit dem es sich auf die Bereiche ERP, CRM und BI spezialisiert hat. Auch ein erstes gemeinsames Projekt konnte erfolgreich abgeschlossen werden: bei dem Erdöl- und Erdgasversorger Primagas wurden bereits große Teile des Innen- und Außendienstes auf die QlikView-Analyse umgestellt, weitere Unternehmensbereiche werden folgen.
Ulrich Beckmann, QlikTech-Geschäftsführer und VP D/A/CH: „Wir freuen uns sehr über diese neue Partnerschaft. Für unsere neue Branchenausrichtung bekommen wir viel positives Feedback von unseren Interessenten, und Cirquent passt sowohl von seinem Branchen-Know-how als auch von seiner Philosophie hervorragend zu unserem Unternehmen.“
Auch Gerhard Stiegler, Competence Center Manager Business Intelligence bei Cirquent, zeigt sich überzeugt: „Cirquent berät seine Kunden herstellerunabhängig und überzeugt in seinen BI-Projekten mit Methodenkompetenz, Best Practices und langjähriger Erfahrung. Aus unserer Sicht entfaltet QlikView seine besonderen Stärken in der Frühphase eines Projektes. Aufgrund seiner logisch-assoziativen Analysemethode liefert es Ergebnisse schneller und effizienter als konventionelle BI-Werkzeuge". Ein weiterer Pluspunkt sei sicher auch, dass die Software intuitiv erlernbar ist und den Anwendern dank einer sehr komfortabel gestalteten Benutzeroberfläche einen großen Umfang an Funktionalität biete. „Wir betrachten QlikView daher als eine optimale Ergänzung unseres BI-Lösungsangebots und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner.“


Über QlikTech
Mit seiner In-Memory Technologie hat QlikTech die Business Intelligence Welt revolutioniert: Anwender des Analyse- und Reporting-Tools QlikView können jederzeit detaillierte Auswertungen durchführen – wann immer sie sie benötigen. Die Software ist so konzipiert, dass sie unmittelbar Ergebnisse liefert. Der Datenanalyse sind praktisch keinerlei Grenzen gesetzt. Im Gegensatz zu herkömmlichen BI-Systemen zahlt sich QlikView bereits nach wenigen Tagen oder Wochen aus – und nicht erst nach Monaten, Jahren oder vielleicht gar nicht. Es kann vor Ort im Unternehmen eingesetzt werden, in der Cloud, auf dem Laptop oder auch mobil auf dem Smartphone – von einem einzelnen User bis zum globalen Konzern. QlikTech hat mehr als 13 000 Kunden in mehr als 100 Ländern und weltweit über 1100 Partner. Weitere Informationen finden Sie unter www.qlikview.com.

Über Cirquent
Cirquent zählt zu den Top Ten im Ranking der führenden IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen Deutschlands (Quelle: Lünendonk-Liste 2010). Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung bietet Cirquent Consulting entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Banken, Versicherungen, Fertigungs-, Automotive- und Telekommunikationsunternehmen. Neben der branchenorientierten Strategie- und Prozessberatung gehören Konzeption, Integration und Implementierung von Technologien, die Geschäftsprozesse unterstützen sowie Betrieb und Wartung von IT-Systemen zum Portfolio. Ausgeprägte branchenspezifische Prozess-, Methoden- und Technologiekompetenz in Customer Management, Finance Transformation und Application Management bilden die Stärken des Unternehmens. Darüber hinaus profitieren die Kunden vom fundierten Know-how der hundertprozentigen Cirquent Tochter Silverstroke in den Bereichen Auto ID, Informationslogistik und Fernwartung. Cirquent berät führende Unternehmen wie BMW Group, Commerzbank, Münchener Rück oder Deutsche Telekom.
Cirquent, mit Hauptsitz in München, hat vier weitere Standorte in Deutschland und ist mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und in Großbritannien vertreten. Mit rund 1.600 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2009 europaweit einen Umsatz von 216 Millionen Euro. Ende September 2008 übernahm der in Tokio börsennotierte IT-Konzern NTT Data, eine Tochtergesellschaft der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT), 72,9 Prozent der Cirquent-Anteile. Die BMW Group bleibt mit 25,1 Prozent an Cirquent beteiligt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cirquent.de.

###
QlikTech und QlikView sind Handelsmarken oder eingetragene Warenzeichen von QlikTech International AB. Andere genannte Produktnamen, Firmen oder Firmenlogos sind Handelsmarken oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:
presse@qliktech.com
info@berenika.at
meike.leopold@cirquent.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>