| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

In Paderborn, München-Germering und Wien

Alle Hersteller - ein Thema: So könnte man die ALLNET VoIP Fachhandelstagungen auch 2006 auf den Punkt bringen. Alle relevanten Anbieter von VoIP-Systemen sind dabei und präsentieren im Plenum in komprimierter Form die Fakten ihrer Angebote, während in der parallelen Messe Produkte gezeigt und Fragen diskutiert werden. So schafft die Fachhandelstagung gleichzeitig einen vollständigen Überblick und tiefe Einblicke in das aktuelle VoIP-Produktangebot.

Der Erfolg der Jahre 2004 und 2005 soll auch heuer wiederholt werden - in München, Wien und Paderborn finden die Allnet VoIP-Fachhandelstagungen mit mehr als 20 Herstellern statt. Die Auftaktveranstaltung ist am 22.09.06 in Paderborn im AirportForum. Es folgt das „ALLNET-Heimspiel“ am 29.09.06 in der Stadthalle in München-Germering. Den krönenden Abschluss bildet am 11.10.06 erstmalig Wien. Veranstaltungsort ist das Seminarhotel Spiegel.

Das Erfolgsrezept der Tagung, die nun im dritten Jahr veranstaltet wird, ist die fachhandelsorientierte Kommunikation. In jeweils nur 15 Minuten bringen die Hersteller ihre Botschaft „auf den Punkt“. Da zählen nur noch harte Fakten. Parallel dazu stehen technisch und vertrieblich kompetente Mitarbeiter der Hersteller - oft die Produktmanager selbst - den Resellern im Messebereich ausführlich Rede und Antwort. Produkte und Dienstleistung werden präsentiert, diskutiert und auch ausprobiert.

Als Hersteller beteiligen sich u.a. Aastra-DeTeWe, Agfeo, Allnet, Auerswald, BlueSIP. Cytel, D-Link, Estos, Ferrari electronic, Fluke, Funkwerk-Artem, -Elmeg, -Bintec, Panasonic, Plantronics, Sennheiser, Siemens, SMC-Networks, Vierling und T-Com.

Am Stand des 802.lab erfahren Fachhändler aus dem TK- und IT-Bereich, welche Weichen sie jetzt stellen müssen, damit sie ab sofort am VoIPUmsatz-Boom partizipieren können. Klaas Felske, Leiter des 802.lab stellt den VoIP-Experten-Führerschein vor und berät bei der individuellen und optimalen Planung der Mitarbeiterausbildung.


Die Fakten:
Termine und Orte 22.09.06 in Paderborn, 29.09.06 in Germering, 11.10.06 in Wien
Einlass ab 09:30, Beginn der Vorträge ab 10:30, Ende gegen 19:30
Kosten: Eintritt kostenlos, vorherige Registrierung erforderlich auf » www.802lab.de


Aussender:
ALLNET Öffentlichkeitsarbeit
Günther Ohland
T: +49-5254 / 93 06-278
F: +49-5254 / 93 06-279
M: +49-175 / 40 40 570
Skype: guenther_ohland
» www.allnet.de


(2006-07-24)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>