| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Lyxor ETF Japan (TOPIX) aus

11.12.2007 - Beim Thema Investmentchancen in Asien denken viele Investoren vor allem an China. Von Japan hingegen ist eher selten die Rede. Zu Unrecht, findet mancher Experte. Schließlich verfügt das Land der aufgehenden Sonne über eine höchst effiziente Volkswirtschaft und etablierte Weltmarktführer. Wie stark die Unternehmen des Landes sind, zeigt sich unter anderem am 13. Dezember 2007. Dann nämlich schüttet Lyxor Asset Management die Fondserträge für den Lyxor ETF Japan (TOPIX) in Höhe von 0,54 Euro pro ETF aus.

Anleger, die mit dem Lyxor ETF Japan (TOPIX) auf den marktbreiten japanischen Aktienindex Topix gesetzt haben, partizipieren nicht nur an der reinen Performance des Referenzindex, sondern auch an den Gewinnausschüttungen der in diesem Börsenbarometer enthaltenen Unternehmen. Im Gegensatz zu anderen Index-Investments, die die reine Wertentwicklung der zugrunde liegenden Indizes abbilden, profitieren Anleger bei Investments in Lyxor ETFs auch von den Gewinnausschüttungen der in den Referenzindizes enthaltenen Unternehmen. Die Dividendenzahlungen der Unternehmen fließen bis zur jährlichen Auszahlung des Lyxor ETFs in die Wertentwicklung des ETFs ein. Nach der Ausschüttung entspricht der Wert des betreffenden ETFs wieder nahezu dem Wert des Referenzindex.

Der Lyxor ETF Japan (TOPIX) spiegelt die Wertentwicklung des japanischen Topix-Index nahezu eins zu eins wider. Der Topix ist ein kapitalisierungsgewichteter Index aller im Primärsegment an der Tokioter Börse gelisteten Unternehmen und enthält zurzeit 1.722 Titel. Der Anleger hat mit dem Lyxor ETF Japan (TOPIX) die Möglichkeit, mit nur einer einzigen Börsentransaktion in die Performance der im Topix enthaltenen Werte zu investieren.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.LyxorETF.de.

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

Lyxor Asset Management
Thomas Meyer zu Drewer
Tel +49 69 717 4444
thomas.meyer-zu-drewer@lyxor.com

ergo Kommunikation
Jörg Schüren
Tel +49 221 912887-29
schueren@ergo-pr.de



Informationen zu Lyxor Asset Management und seinen Produkten finden Sie im auch Internet unter » www.LyxorETF.de.



Haftungsausschluss:

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen wurden durch die Société Générale beziehungsweise Lyxor AM sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können jedoch weder die Société Générale noch Lyxor AM die Gewähr übernehmen. Darüber hinaus ist die vergangene Performance kein Garant für die Zukunft. Von den Autoren geäußerte Meinungen sind nicht notwendigerweise identisch mit solchen der Société Générale und Lyxor AM. Die in dieser Publikation enthaltenen Aussagen sind nicht als Angebot oder Empfehlung bestimmter Anlageprodukte zu verstehen. Dies gilt auch dann, wenn einzelne Emittenten oder Anlageprodukte genannt werden. Die in der Publikation enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse und Ziele des Anlegers abgestimmte Beratung nicht ersetzen. Mit der Annahme dieser Veröffentlichung geben Sie die Zustimmung zur Einhaltung der oben genannten Bestimmungen.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>