| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

von Magenta Technology

Deutsche Marktrepräsentanz als Teil der internationalen Expansionsstrategie von Magenta

Frankfurt, 23. November, 2007: – Magenta Technology, ein führender Anbieter von Multi-Agent- und semantischen Web-Technologien, gibt die Ernennung von Wolfgang Fechner zum Vice President German Sales bekannt. Fechner, langjähriger Kenner der IT-und Hightech-Märkte, soll gemäß Angaben vom Standort Frankfurt aus die Vertriebsstrukturen für die Vermarktung der Magenta-Technologien in Zielbranchen wie z.B. Logistik, Transport, Finanzsektor, Fertigung oder Pharma aufbauen und entwickeln. Dies beinhaltet den Aufbau strategischer Vertriebspartnerschaften mit Beratungsunternehmen, System- und Softwarehäusern sowie Systemintegratoren. In dieser Funktion berichtet Fechner an Richard Puddephatt, den Chief Operating Officer von Magenta. Die Frankfurter Niederlassung ist nach England, USA und Russland der vierte internationale Standort des Unternehmens, das weltweit rund 160 Mitarbeiter beschäftigt.

Vor seinem Wechsel zu Magenta Technology war Wolfgang Fechner von 2002 bis 2007 Geschäftsführer bei der ISE DATA GmbH, Frankfurt. Davor bekleidete er die Geschäftsführer- und Vice President Operations DACH-Position bei der Firma Scala Business Solutions GmbH, heute Epicor, Frankfurt. Seinen Einstieg ins Berufsleben fand Fechner, der auf eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der IT-Branche zurückblickt, nach einer Ausbildung zum Großhandelskaufmann.

Über Magenta Technology
Magenta Technology (www.magenta-technology.com), 1999 gegründet, mit Firmenhauptsitz in London, England, ist ein führender Entwickler und Anbieter innovativer, hochqualitativer und kosteneffektiver Softwarelösungen und –anwendungen auf Basis der Multi-Agent-Technologie, mit deren Hilfe Unternehmen in Echtzeit auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren können. Auf der Grundlage der Multi-Agent-Plattform, dem Herzstück der Magenta-Technologie, lassen sich rasch und effektiv Anwendungen insbesondere für Design, Planung, Scheduling und Management von Unternehmensressourcen entwickeln, die typischerweise in Bereichen wie Supply Chain Management, Transportlogistik zu Land, Wasser und Luft, Personaleinsatzplanung oder Wissensmanagement zum Einsatz kommen. Das Unternehmen, das Niederlassungen in Russland, USA und Deutschland unterhält, beschäftigt weltweit rund 160 Mitarbeiter.


Weitere Informationen
Magenta Technology
Am Hasensprung 18
60437 Frankfurt
Tel: 0 69 – 50 68 98 40
Fax: 0 69 – 17 53 27 23 01
E-Mail: wolfgang.fechner@magenta-technology.com
» http://www.magenta-technology.com
Wolfgang Fechner
Tel. 0 69 – 50 68 98 40

Public Relations
Dr. Manfred Schumacher PR
Mainzer Straße 7
55278 Mommenheim
Tel: 0 61 38-94 19 95
Fax: 0 61 38-94 19 96
E-Mail: M.Schumacher@msch-pr.de
» http://www.msch-pr.de
Dr. Manfred Schumacher
Tel. 0 61 38 - 94 19 95


zurück
nach oben

','
',$content); ?>