| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Der alternative Arbeitsmarkt

19.11.2007 - Deutschland befindet sich in einem strukturellen Wandel, der alle gesellschaftlichen Bereiche umfasst. Der Mangel an Arbeitsplätzen und der harte Wettbewerb am Arbeitsmarkt fordern von jedem Einzelnen Eigeninitiative. Viele Menschen suchen nach alternativen Einkommensquellen, um ihre Einkünfte abzusichern oder zu verbessern. Wer dabei den Schritt in die Selbstständigkeit erwägt, wird meist durch die hohen Investitionen und Risiken einer klassischen Existenzgründung abgeschreckt. Network Marketing hingegen eröffnet eine Chance auf Selbstständigkeit, die klare Vorteile mit geringen Wagnissen kombiniert.

So kann zum Beispiel der Start ins Network Marketing direkt und unbürokratisch erfolgen, z.B. als nebenberufliche Tätigkeit oder als Weg aus der Arbeitslosigkeit heraus. Das erforderliche Kapital ist gering bis moderat. Es ist keinerlei spezifische Ausbildung vorgeschrieben noch gibt es Altersgrenzen für den Einstieg. Jeder Neueinsteiger muss sich allerdings darüber im Klaren sein, dass es sich um eine Tätigkeit handelt, die unternehmerisches Denken und Handeln erfordert, um zu einem dauerhaften Erfolg zu führen.

Der Bundesverband Network Marketing e.V.(BVNM) fördert die Aktivitäten in einem alternativen Arbeitsmarkt der immer mehr nachgefragt wird. Durch die vielen und unüberschaubaren Angebote, nicht zuletzt auch im Internet, verunsichert den Interessenten mehr und mehr bei seiner Entscheidungsfindung.

Der BVNM klärt über das System neutral und unabhängig auf und präsentiert seine Mitglieder im „WHO is WHO„. Mitglieder des Verbandes haben die Verhaltenstandards der Branche akzeptiert und arbeiten entsprechend nach diesen Richtlinien.

Wenn auch Sie über eine Selbständigkeit im Haupt- oder Nebenberuf suchen, dann können sich Interessenten umfangreich und neutral auf den Internetseiten des Verbandes informieren. » www.bvnm.de

Bundesverband Network Marketing e.V.
(BVNM) Geschäftsstelle Berlin
im Ludwig Erhard Haus
Fasanenstr. 85
D-10623 Berlin
Tel.: 030 - 21 015 612
Fax: 030 - 21 015 613
Mobil: +49 (0) 177 859 89 53
www.bvnm.de

Lassen Sie sich kompetent durch unsere Mitglieder in Ihrer Region beraten: » www.who-is-who.bvnm.de

Impressum:
BVNM Bundesverband Network Marketing e.V.
Geschäftssitz: Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
AG Königswusterhausen VR 767
Vorstandsvorsitzender Wilhelm Schilling


zurück
nach oben

','
',$content); ?>