| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Initiative Deutscher Mittelstand startet regionales Projekt „Berliner Gründer
aus Überzeugung„

Berlin, 15.11.07: Die Initiative Deutscher Mittelstand wird im Rahmen seines
regionalen Projektes „Berliner Gründer aus Überzeugung„ in regelmäßigen Abständen Berliner
Existenzgründer und deren persönliche Geschichte vorstellen. Dabei soll insbesondere über die
Menschen berichtet werden, die hinter der Geschäftsgründung stehen. Mit diesem Projekt
will die Initiative darauf aufmerksam machen, welche Motivation und Leidenschaft
hinter vielen Geschäftsideen und Existenzen steckt. In diesem Zusammenhang ruft die
Initiative junge Unternehmer dazu auf, sich und ihre Erfolgsgeschichte vorzustellen.

„Berlin ist eine kreative Stadt und bringt viele Geschäftsideen hervor.
Dennoch gelingt es nur Wenigen ihr Vorhaben tatsächlich zu verwirklichen.„, kommentiert
Andreas Thomas Gaida, Sprecher der Initiative Deutscher Mittelstand. Gaida selbst
engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich als Juror in regionalen Businessplanwettbewerben
für Existenzgründer. Aus eigener Erfahrung heraus weiß er, dass der Schritt in die
Selbständigkeit in erster Linie einer guten Vorbereitung sowie viel Mut und Risikobereitschaft
bedarf. Aber auch an Eigeninitiative und vor allem der richtigen Überzeugung darf es
nicht fehlen. „Mit diesem Projekt möchten wir all denen Anerkennung bieten, die es
geschafft haben, ihren Traum zu verwirklichen. Und diejenigen ermuntern und bestärken,
die mit Ihrem Gründungsvorhaben noch am Anfang stehen„ so Gaida.

Der erste vorgestellte Gründer aus Überzeugung ist Florian Schneider (29), der
seit knapp einem Jahr den französischen Feinkostladen „Le Flo„ am Berliner
Kollwitzplatz betreibt. Die Geschichte von „Flo„ und die von vielen anderen können zukünftig
unter www.du-bist-deutscher-mittelstand.de sowie im neuen Berliner Lifestyle Magazin
„BOUM„ nachgelesen werden. In diesem Zusammenhang ruft die Initiative auch andere
„Berliner Gründer aus Überzeugung„ dazu auf, sich und ihre Geschichte vorzustellen.

Zielsetzung der Initiative Deutscher Mittelstand ist es, herausragende
Leistungen kleiner und mittlerer Unternehmen für den Wirtschaftsstandort Deutschland in
der Öffentlichkeit darzustellen. Als Anerkennung für die Schaffung von
sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen vergibt die Initiative das Zertifikat „Ausgezeichnetes Unternehmen„. Mit dem Projekt Berliner Gründer aus Überzeugung will die
Mittelstandsinitiative nunmehr auch Jungunternehmern zu mehr Anerkennung für deren bisher erbrachte Leistungen verhelfen.

Redaktioneller Hinweis:
Weitere Informationen zur „Initiative Deutscher Mittelstand„ finden sich im
Internet unter » www.du-bist-deutscher-mittelstand.de


Pressekontakt: Initiative Deutscher Mittelstand c/o MARKTPOSITION Consult GmbH
Veit Schumacher (PR & Öffentlichkeitsarbeit) Marienstraße 25 10117 Berlin Tel.: +
49 (0)30 – 240 878 0 Fax: + 49 (0)30 – 240 878 29 e-Mail:
veit.schumacher@marktposition.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>