| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

14.11.2007 - München. Omniture – ein führender Anbieter von Software zur Optimierung des Online-Business – will seine Kundenbeziehungen intensivieren. Der erfahrene Service Manager Rüdiger Reh (46) ist neuer Engagement Manager bei Omniture und mit seinem Team ab sofort für die Betreuung aller Bestandskunden im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

"Das beeindruckende Wachstum und die rasante Entwicklung von Omniture stellen eine große Herausforderung für die Betreuung der extrem schnell wachsenden Zahl an Kunden dar", erläutert Reh seinen Einstieg bei Omniture. "Meine Motivation ist es, dieses Wachstum mitzugestalten, den Kunden optimalen Service zu liefern und dafür zu sorgen, das sie den vollen Nutzen aus unserer gesamten Produktpalette zur Optimierung ihres Online-Geschäfts ziehen können."

Vor seinem Einstieg bei Omniture war Reh bei der asknet AG für das weltweite Professional Services Geschäft verantwortlich. Davor leitete er für Mercury Interactive das Beratungsgeschäft im deutschsprachigen Raum und Osteuropa.

Über Omniture
Omniture ist ein führender Anbieter von Software zur Optimierung des Online-Business. Das Produktportfolio umfasst on-demand Lösungen, mit denen Unternehmen Informationen online, offline und im Rahmen von Multi-Channel-Kampagnen sammeln, speichern und analysieren können. Daraus lassen sich entscheidende Erkenntnisse über die Effektivität von Marketing- und Vertriebsaktivitäten und anderen Geschäftsprozessen ableiten. Zusätzlich bietet Omniture seinen Kunden ein umfangreiches Serviceangebot wie Implementierung, Best Practices, Consulting, Kundensupport sowie Schulungen in der Omniture University™. Omniture wurde 1996 in den USA gegründet. Derzeit beschäftigt das Unternehmen weltweit mehr als 500 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt in Europa über Niederlassungen in London, Paris, Kopenhagen, und München. Omniture ist an der NASDAQ gelistet und verzeichnete in 2006 ein Wachstum von über 86 Prozent; sowie von 2001 bis 2005 um jeweils über 100 Prozent. Zu den mehr als 2.500 Kunden zählen AOL, Barmenia Versicherung, Daimler Chrysler, eBay, Germanwings, Kabel Deutschland, Microsoft, Sony, Thomas Cook und Vodafone Group Services Limited.
» www.omniture.com


Ihre Redaktionskontakte:

Omniture
Stefan Berger
Country Manager Deutschland, Österreich, Schweiz
Landsbergerstr. 302
80687 Munich
sberger@omniture.com
Tel.: +49 89 90405408
Mobil: +49 174 9795803
Fax: +49 89 95464252

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet: » http://www.goodnews.de


Note on Forward Looking Statements
Management believes that certain statements in this release may constitute „forward-looking statements“ within the meaning of Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934 and Section 27A of the Securities Act of 1933. These statements are based on current expectations and assumptions regarding future events and business performance and involve certain risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially, including but not limited to, risks described in Omniture\'s quarterly report on Form 10-Q for the period ended June 30, 2007, and from time to time in other reports filed by Omniture with the U.S. Securities Exchange Commission. These reports are available on the Investor Relations section of our website at » http://www.omtr.com. Omniture undertakes no duty to update any forward-looking statement to conform the statement to actual results or changes in the company\'s expectations.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>