| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Weiterer internationaler Erfolg für facts+fiction: Die Kölner Agentur für Live-Kommunikation kam mit ihrer Roadshow „ING-DiBa-Eishaus“ bei den diesjährigen Cannes Lions auf die Shortlist in der Kategorie „Promo Lions“. Die Jury verleiht die Löwen in Gold, Silber und Bronze für Promotions, die das Markenbewusstsein fördern und sich durch ihre besondere Kreativität auszeichnen. Außerdem werden Strategie, Umsetzung und die messbaren Ergebnisse der Promotion bewertet.

Mit dem Eishaus hatte facts+fiction zum Jahreswechsel für ein sensationelles Highlight gesorgt. In sechs deutschen Großstädten wurde je ein Wohnhaus mit 100 Quadratmetern Grundfläche samt Einrichtung vollständig aus Eis errichtet. Das Ziel: Die ING-DiBa als größte deutsche Direktbank und Marktführer für private Baufinanzierung erlebbar zu machen. Das Eishaus verkörperte die Transparenz, Klarheit und Sympathie der Bank. Bundesweit war die Roadshow auf riesige Resonanz gestoßen und hatte für ein außergewöhnlich breites Medienecho gesorgt.

Groß ist der Jubel bei den Kölner Kommunikationsprofis, dass das Eishaus bei mehr als 1.400 Bewerbungen den Sprung auf die Shortlist der Besten geschafft hat. Gesellschafter Jörg Krauthäuser: „Auch für uns war das ING-DiBa-Eishaus ein Leuchtturm-Projekt. Daher freuen wir uns ganz besonders, dass unsere Arbeit auch auf internationalem Parkett eine solch großartige Anerkennung findet.“

Kontakt:
Jörg Krauthäuser
facts+fiction GmbH
Tel. 0221-95 15 30-23
» joerg.krauthaeuser@factsfiction.de
» www.factsfiction.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>