| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Diplomarbeit stellt Werbeideen für eine crossmediale Inszenierung vor.

Was ist Crossmedia und wie funktioniert eine crossmediale Kundenansprache? Wie können Unternehmen und Agenturen Crossmedia-Kampagnen für die optimale Vermarktung ihrer Produkte nutzen?

Rebekka Sauter, die mit ihrer Diplomarbeit "Crossmedia-Kampagnen - Aspekte der inhaltlichen und formalen Integration" ihr Diplom an der Fachhochschule Furtwangen bestand, sagt dazu: "Wissenschaftliche Abhandlungen über Crossmedia sind äußerst selten und bereits an der Begriffsdefinition scheiden sich die Geister. Dabei geraten eindimensionale Werbebemühungen mehr und mehr aus der Mode: Der Konsument verhält sich zunehmend crossmedial und nutzt je nach Situation die unterschiedlichsten Medien, um sein Informations- und Unterhaltungsbedürfnis zu befriedigen."

Nach einer einleitenden Begriffsbestimmung von Crossmedia-Kampagnen begründet die Absolventin den Trend zu Crossmedia in der derzeitigen Medienlandschaft und im Verhalten des modernen Konsumenten. Die Wirkung von Crossmedia-Kampagnen erklärt die Autorin anhand verschiedener Modelle aus der Wahrnehmungs- und Medienpsychologie.

Wie ein Produkt oder eine Dienstleistung durch die intelligente Vernetzung mehrerer Werbeträger zu einer Crossmedia-Kampagne einen greifbaren Mehrwert erfahren kann, ist eines der Hauptinteressen dieser Arbeit. Ein weiteres ist die inhaltliche und formale Gestaltung von Crossmedia-Kampagnen: Wie schafft man Einheitlichkeit ohne in einen Einheitsbrei abzugleiten, der die spezifischen Potentiale der einzelnen Medien missachtet? Welche Werbeideen taugen zu einer crossmedialen Inszenierung? Wie schlägt man eine Brücke zwischen einem Printwerbemittel, einem TV-Spot und einem Radiospot?

Die Autorin über ihre Arbeit: "Diese Arbeit ist gewissermaßen als Fusion zu verstehen - sie verbindet eigene Überlegungen mit den Erkenntnissen der klassischen Werbung, der integrierten Kommunikation und den verschiedenen aktuellen Stimmen zu Crossmedia."

Die Diplomarbeit ist als Paperback (versandkostenfrei z. B. bei » Amazon), auf CD oder per Download exklusiv zu beziehen bei » www.diplom.de:

Crossmedia-Kampagnen - Aspekte der inhaltlichen und formalen Integration
Diplomarbeit, 111 Seiten, Note 1,3, ISBN 3-8324-9167-8
Preis: 74,00 Euro


Die Diplomarbeiten Agentur
diplom.de ist ein Geschäftsbereich des Fachverlages Diplomica und seit 1997 auf die Vermarktung und den Verkauf von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten aus dem In- und Ausland spezialisiert.


Kontakt:
Esther Maass - Diplomica GmbH
Telefon: +49 (0)40 - 655 99 20
Telefax: +49 (0)40-655 99 222
E-Mail: » maass@diplom.de
Hermannstal 119 k
D - 22119 Hamburg

Unternehmensprofil zum Download auf » www.diplom.de

Der Text ist frei zum Abdruck.

(2006-06-22)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>