| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Innovatives Trainee-Programm von BBDO geht in die zweite Runde

BBDO Düsseldorf setzt im Herbst sein erfolgreiches Trainee-Programm mit 360-Grad-Ausbildung mit neuem Kreativ-Nachwuchs fort

BBDO Düsseldorf sucht auch dieses Jahr wieder die besten Nachwuchskreativen. Im Oktober startet die Agentur das neue „BBDO Junior Training“, das deutschen und internationalen Talenten die Gelegenheit bietet, eine 18-monatige Ausbildung über alle Diziplinen hinweg bei Deutschlands größtem Kommunikationsnetzwerk zu durchlaufen.

Mit dem Trainee-Programm hat BBDO Düsseldorf im letzten Jahr Pionierarbeit geleistet. Zum ersten Mal werden in Deutschland Trainees in Beratung und Kreation neben der klassischen Werbung auch in unterschiedlichen Disziplinen wie CRM, PR, Media oder Event-Marketing geschult. Zu der Ausbildung gehört ein mehrwöchiger Austausch innerhalb der Agenturgruppe. Die Trainees erhalten in dieser Zeit einen 360-Grad-Blick auf das gesamte Spektrum der Kommunikation; diese Herangehensweise an integriertes Arbeiten wird bei BBDO „TotalWork“ genannt. Interne Vorlesungen, Trainings und Workshops ergänzen das Programm und sorgen für qualifizierte Weiterbildung und Auszeiten vom Alltagsstress. Am Ende der Ausbildung winkt dem „BBDO Team of the year“ nicht nur eine feste Anstellung, sondern auch ein Auslandsaufenthalt in einem der internationalen Büros.

„Vom BBDO Junior Training geht eine unglaubliche Energie aus“, beschreibt Sebastian Hardieck, Executive CD von BBDO Düsseldorf, die Erfahrungen des letzten Jahres. „Die Teilnehmer sind eine echte Bereicherung der Arbeit und der ‚tägliche Tritt in den Hintern, den eine so große Agentur wie BBDO zum Weiterkommen braucht.“ In Zukunft sollen sich die Nachwuchskräfte noch stärker an der Erarbeitung von innovativen Ideen und neuen integrierten Lösungen beteiligen. „Die Absolventen des BBDO Junior Trainings werden mittelfristig Führungsaufgaben bei TotalWork und New Business Projekten übernehmen – zusammen mit dem neuen Chief TotalWork Officer Andreas Berens.“

Text-Trainee Stephan Schäfer zieht ein positives Fazit seines ersten Lehrjahres: „Hinter uns liegen zehn Monate BBDO. Zehn Monate, in denen sich Teams gebildet haben, in denen aus Kollegen Freunde wurden. Und in denen aus Werbung Kommunikation wurde.“ Seiner Meinung nach gibt es die typische Werber-Laufbahn nicht mehr. „Wir haben gelernt, dass es nicht verkehrt ist, schon einige Bücher gelesen, ein paar Autos verkauft oder Drinks serviert zu haben. Denn es geht um Ideen. Und die kommen aus dem Leben.“

Neugierig auf das Ausbildungsprogramm machen drei Anzeigen: Sie zeigen jeweils einen Bodybuilder, der mit einem Büroutensil trainiert, z.B. mit Filmrollen oder Kopierpapier. Die einzelnen Farben des Trainingswappens – Gold, Silber, Bronze – symbolisieren dabei die erfolgreichen Junioren. Gold steht für das „BBDO Team of the year“. Alle Plakate spielen ironisch auf scheinbar typische Ausbildungsarbeiten wie Kopieren oder Faxen an.

Die Anzeigen erscheinen bundesweit an Universitäten und werden als Poster in BBDO Offices weltweit hängen, um ganz gezielt den internationalen Nachwuchs anzusprechen.


Nutzen Sie auch unseren Service: Pressebilder zum Download unter » www.bbdo.de (Presse / Pressebilder).


BBDO Germany

BBDO Germany ist Deutschlands führende Unternehmensgruppe für marktorientierte Kommunikationslösungen. Die Agentur wurde 1956 in Düsseldorf gegründet und wird von Klaus-Peter Schulz, CEO, geführt. Das Leistungsportfolio basiert dabei auf drei Säulen: innovativ, integrativ und international. BBDO Germany vernetzt das gesamte Kommunikations-Know-how: Consulting, Content und Creation, Branded Entertainment, Multichannel und New Media, Public Relations, Absatzförderung und Channel-Marketing, Media, Power-Sales, Sponsoring, Events und Corporate Identity. BBDO Germany betreut seit vielen Jahren renommierte Kunden wie Allianz, Deutsche Post, Dr. Oetker, Henkel, LBS, Masterfoods, Mercedes-Benz und Wrigley national und international. Für weit mehr als die Hälfte der Kunden realisiert die Kommunikationsgruppe integrierte Marketing- und Werbekonzepte. Durch zahlreiche Kooperationen mit Universitäten liefert BBDO Germany kontinuierlich innovative Impulse für Themen wie Strategische Markenführung, Markensteuerungsprozesse, integrierte Kommunikation und Konsumentenwissen. Das Unternehmen gehört mit zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen zu den am häufigsten ausgezeichneten Agenturgruppen.


Verantwortlich bei BBDO Düsseldorf
Human Resources: Sandra von Eicken, Romy Nickel


Ansprechpartner bei BBDO Düsseldorf

Sebastian Hardieck
T. +49.211.1379 - 8527
Sandra von Eicken
T. +49.211.1379 - 8635


Ansprechpartner BBDO Germany
BBDO Germany GmbH
Ingeborg Trampe
Director Corporate Communications
T. +49.211.1379 - 81 03
F. +49.211.1379 - 91 81 03
M. +49.173.311 36 75
» ingeborg.trampe@bbdo.de
» www.bbdo.de


(2006-08-21)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>