| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Nach Rom, Paris, London ab 9,99 Euro fliegen - wie ist das möglich?

Dieser Frage ist der Autor, Dipl.-Kfm. (FH) Dirk Geest aus Kronshagen bei Kiel, im Rahmen seiner Buchveröffentlichung mit dem Titel „Das Geheimnis der Billigflieger„ nachgegangen.

Kaum ein anderes Thema beschäftigt den Luftverkehrsmarkt derzeit so sehr wie die Billigflieger. Flugreisen im Niedrigpreissektor erfreuen sich bei den Passagieren seit einigen Jahren steigender Beliebtheit - ganz im Gegensatz zu den etablierten Linien-, Charter- und Regionalfluggesellschaften. Für Branchenexterne ist es oft nicht ersichtlich, warum die Billigflieger seit den 90er Jahren in Europa so erfolgreich sind. Das Ziel dieses Buches ist daher aufzuzeigen, worin das „Geheimnis„ dieser Billigfluglinien besteht und welche Auswirkungen dies auf die etablierten Fluggesellschaften und die Tourismusbranche hat.

Dirk Geest ist heute bei einem Reiseveranstalter beschäftigt und Geschäftsführer der Internet-Agentur „Pool Of Touristic Services„. Bedingt durch die Faszination nach seinem Erstflug mit Ryanair während seines Auslandssemesters in Irland, verfasste Geest im Zuge seines Tourismus-Studiums als einer der ersten seine Diplomarbeit über die sog. „Low-cost-Airlines„ - die Billigflieger. In der Literatur hat man den Billigfliegern bisher wenig Beachtung geschenkt. Mit der hier veröffentlichten Diplomarbeit sorgte er sowohl in den Medien als auch innerhalb der Tourismusbranche im In- und Ausland für Aufsehen.

Das 192 Seiten umfassende Buch ist im März 2006 erschienen und überall im Buchhandel erhältlich (ISBN: 3-8334-4742-7; Preis: 49,90 EUR). Besonderheit: Nur über Geests Autoren-Website » www.billigflieger-buch.de ist es als E-Book verfügbar und sofort downzuloaden.


Kontakt:
» www.billigflieger-buch.de


05.09.2006


zurück
nach oben

','
',$content); ?>