| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Mit einer Reise-Checkliste Probleme verhindern

Damit Sie garantiert nichts vergessen und ohne schlechtes Gewissen auf Urlaub fahren können, gibt es hier eine Urlaubscheckliste, mit der Sie eventuelle Probleme bereits im Vorfeld verhindern können.

Sicherlich möchten Sie entspannt in die Ferien starten, aber vor der Abreise lohnt es sich, genau darüber nachzudenken, was eigentlich noch zuhause organisiert bzw. erledigt werden muss.

Nur ein perfekt vorbereiteter Urlaub ist wirklich die optimale Entspannung für Sie! Denn wenn Sie an wichtige Dinge nicht rechtzeitig gedacht haben, kann die Reise in Stress ausarten.

Reise-Checkliste - Die Urlaubs-Top 10

01. Sind in Ihrem Urlaubsland Reisepässe für Erwachsene oder Kinder nötig? Bitte beachten Sie, dass auch die Kleinen jetzt ein eigenes Reisedokument brauchen!

02. Gibt es eine Impfpflicht bzw. sind Vorsorgeuntersuchungen nötig? Denken Sie an Ihre auch zuhause notwendigen Medikamente und spezielle, die am Reiseziel von Vorteil sein könnten. Packen Sie alles in eine Reiseapotheke und vergessen Sie nicht auf die üblichen Schmerzmittel oder eine Wundversorgung.

03. Ist ein Nachsendeauftrag oder ein Urlaubsfach für Ihre Post eingerichtet, damit Ihr Briefkasten nicht überquillt. Erwarten Sie Pakete, die vielleicht in Ihrer Abwesenheit zurück zum Absender geschickt werden?

04. Organisieren Sie jemanden, der nach Ihrem Haus sieht und gleich auch noch die Pflanzen gießt.

05. Hinterlassen Sie bei Freunden oder der Familie die genaue Adresse und Telefonnummer, wo Sie im Notfall zu erreichen sind.

06. Haben Sie eine zuverlässige Betreuung für Ihr(e) Haustier(e)? Kaufen Sie genügend Futter auf Vorrat und gewöhnen Sie Minka oder Bello schon frühzeitig an die fremde Person. Schreiben Sie die Telefonnummer bzw. Adresse des Tierarztes zuhause auf!

07. Nehmen Sie für die Reise genügend Spiele oder Bücher und natürlich die elektronischen Gefährten (iPod, Nintendo DS etc.) Ihrer Kinder mit, damit diese sich nicht langweilen.

08. Erkundigen Sie sich, inwievern am Urlaubsort eine ärztliche Versorgung besteht und wie die Verrechnung mit Ihrer heimischen Krankenkasse aussieht.

09. Checken Sie vor der Abreise Ihre Foto- oder Videoausrüstung, ob sie richtig funktioniert und beispielsweise der Akku nicht zu früh den Geist aufgibt.

10. Wer Postkarten verschicken möchte, sollte die Adressen der Daheimgebliebenen im Gepäck haben. Vielfach freuen sich Familie und Freunde aber über einen kurzen Gruß per E-Mail oder über ein Facebook-Update mit Foto. So etwas kann man in vielen Hotels oder Internetcafés verfassen oder direkt vom Handy versenden, wofür man aber im Vorfeld die genauen Tarife kennen sollte.

Unser Tipp: Wenn Sie mit dem Vierbeiner verreisen, können Sie auch unsere » Checkliste für den Urlaub mit Hund in Anspruch nehmen, damit Sie auch in Begleitung von Bello & Co. eine schöne Zeit verbringen.

Urlaubstipps & Infos für günstige Reisen

Wie wäre es mit einer preiswerten Kreuzfahrt?

Zum Beispiel AIDA bietet bezahlbare Schiffsreisen.

Günstige Kreuzfahrten: Längst vorbei sind die Zeiten, wo man für eine Schiffsreise noch ein Vermögen hinblättern musste. Heute kann man zum Beispiel schon ab rund 500 Euro für eine Woche pro Person an Bord gehen und den Komfort und die unzähligen Annehmlichkeiten auf See kennenlernen.

Faszination Tibet: Kaum ein Land übt auf den westlichen Besucher einen derart großen Reiz aus wie das exotische Tibet.

Urlaub in Österreich:

Wien und das ganze Österreich laden ein!

Für einen erlebnisreichen Urlaub in Mitteleuropa sollten Sie Österreich mit seinen vielen bezaubernden Städten und Regionen in Betracht ziehen. Kaum ein anderes Land bietet so viel Gastfreundschaft und höchsten Komfort zum günstigen Preis - und das noch dazu während des ganzen Jahres.

Unser Tipp: Ausführliche Informationen über die Alpenrepublik finden Sie auf dem Spezialportal » Austria-Urlaub.net, wo Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und viele weniger bekannte Gegenden nähergebracht werden.

Erholung in einem Wellness-Hotel: Wer nicht zu weit reisen möchte, kann in einem der unzähligen tollen Wellness-Hotels in unseren Breiten einchecken, wobei gerade Österreich und Bayern beim Stichwort Thermenurlaub gewissermaßen die Nase vorne haben.

Wellness-Urlaub: Die perfekte Entspannung

Wie wäre es mit einem Thermenurlaub?

Echter Erholung können Sie bei einem Thermenurlaub mit Wellness-Angebot finden, zu empfehlen ist hier beispielsweise das » Fünf-Sterne-Hotel St. Wolfgang in Bad Griesbach unweit von Passau im bayerischen Golf- und Thermenland.

Unser Tipp: Um im Zusammenhang mit einem geplanten Urlaub auch nichts zu vergessen, lohnt es sich also wirklich eine Urlaubs-Checkliste in Anspruch zu nehmen, wo alle wichtigen Punkte übersichtlich aufgeführt sind. Eine solche hat unsere Redaktion übrigens auch für » Reisen mit dem Hund zusammengestellt, damit es auch mit dem Vierbeiner unterwegs bzw. im Hotel kein Problem gibt.

Außerdem lohnt es sich einen Blick auf das umfangreiche » Reise-Special des » nurido-Newsportals zu werfen, wo Sie auch jede Menge Links zu günstigen Tourismuspartnern finden.(pressemeldungen.at-Redaktion - Venedig-Foto: nurido.com - AIDA-Foto: Caribbeanyachtbroker/Wikimedia Commons-Public Domain - Wien-Foto: nurido.com - Thermen-Foto: nurido.de)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>