| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Günstige Hotels im Internet finden & sofort buchen

Wer für den Urlaub oder die Geschäftsreise eine günstiges Zimmer buchen möchte, sollte auf eine Hotelsuchmaschine zurückgreifen. Ein Vergleich der unterschiedlichen Angebote macht Sie sicher und spart bares Geld!

www.hotels.com

Es gibt eine Vielzahl von Hotelbuchungsportalen, die teilweise sehr unterschiedliche Angebote ermitteln. Dabei sollte man sich grundsätzlich nicht auf eine Tiefpreisgarantie verlassen, denn manches Mal gibt es noch bessere Konditionen, wenn man etwas sucht. Ideal ist hier die Hilfe eines sogenannten Hotelsuchmaschinen Vergleichs: Zum Beispiel bei » swoodoo kann man (neben Flügen) auch Zimmerpreise recherchieren. Nach der Eingabe des gewünschten Reiseziels und -orts werden alle integrierten Buchungsportale abgefragt und man erhält eine übersichtliche Liste der Hotels in der jeweiligen Stadt. Bei einem kleinen Test mit » Wien als Destination wird etwa ein Vier-Stern-Hotel mit tollen Shopping-Möglichkeiten und perfekter Verkehrsanbindung per Bahn bzw. Flughafen-Transfer für weniger als 30 Euro pro Nacht und Person (ohne Frühstück) im Doppelzimmer gefunden. Ein wirklich attraktiver Preis, der auch bei anderen Orten sicherlich das Reisebudget nicht strapaziert.

Wer zu einem anderen Hotelsuchmaschinenvergleich als dem erwähnten greift, findet an sich eine ähnliche Funktionsweise des Portals. Insgesamt geht es darum, nicht nur per Werbung forcierte vermeintliche Schnäppchen zu verkaufen, sondern wirklich interessante Preise zu bieten. Neben einer gute Auflistung der entsprechenden Unterkünfte sollten auch Hotelbewertungen und Fotos vorhanden sein, damit man sich vorab ein virtuelles Bild von der Unterkunft machen kann. Immerhin investiert man als Reisender relativ viel Geld in die Übernachtung und man möchte ja nicht negativ überrascht werden.

Mit einem Hotelsuchmaschinen Vergleich ist also das Buchen eines Zimmers relativ einfach, denn mit wenigen Mausklicks hat man nicht nur einen guten Überblick der Angebote vor Ort, sondern kann sofort eine Reservierung durchführen. Normalerweise ist dafür nur die Eingabe einer Kreditkartennummer und der persönlichen Daten nötig, schont ist alles erledigt. Interessant ist auch die Möglichkeit (oft bis kurz vor der Anreise) das Hotelzimmer zu stornieren oder umzubuchen. Dadurch werden Reisende heutzutage insgesamt flexibler und man ist gar nicht unbedingt darauf angewiesen, ewig lange vor dem geplanten Urlaubstermin eine Buchung zu fixieren.

Tipp: Finden Sie günstige Reiseangebote bei » Travelscout24, » Expedia und » Hotels.com!

Tipp: Lesen Sie mehr zum Thema im Artikel » "100 Hotelportale im neutralen Vergleich"

Tipp: Top-Urlaubsschnäppchen & Tourismus-News gibts im » nurido-Reisespecial!


zurück
nach oben

','
',$content); ?>