| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Mehr als 1 Million Eindrücke für den besseren Urlaub

22.11.2007 - Das größte deutschsprachige Hotelbewertungsportal wächst täglich um mehrere tausend Beiträge aller Art. Nun freut man sich über das Erreichen einer enormen Grenze: Reisehungrigen stehen jetzt über einer Million Hotelbewertungen und Urlaubsbilder zur Verfügung.



Drei bearbeitete Hochglanzbilder, drei nichtssagende, sich wiederholende Hotelinfos – das ist die Auswahl, die man bekommt, wenn man sich auf die Suche nach dem perfekten Urlaub in den Katalogdschungel begibt. Reisehungrigen bei HolidayCheck dagegen stehen jetzt mehr als eine Million ehrliche Meinungen und echte Urlaubsbilder zur Verfügung.

Der im November 2007 erreichte Rekord spiegelt die Qualität von HolidayCheck wider, die mit jeder neu veröffentlichten Hotelbewertung und mit jedem neu hochgeladenen Urlaubsbild kontinuierlich wächst. Reisende können sich hier mit über einer Million authentischer Eindrücke anderer Urlauber auf die schönste Zeit des Jahres vorbereiten.

Das Ziel des Meinungsportals ist es, Sicherheit bei der Urlaubsplanung zu geben und so das Produkt Urlaub für jeden so individuell schön wie möglich zu machen. Dies ist durch die Transparenz und letztendlich die Vielzahl der Informationen gewährleistet. Das Prinzip „von Urlaubern für Urlauber„ funktioniert, denn wer bereits von den zahlreichen nützlichen Tipps der HolidayCheck-User profitieren konnte, ist gerne bereit, auch seine eigene Urlaubserfahrung zu teilen.

Seit den Anfängen von HolidayCheck im Jahre 1999 hat sich einiges verändert. Während früher die Abgabe und Darstellung von Hotelbewertungen mit jeder Menge Handarbeit verbunden waren, kann man nun auf einen hoch professionellen, TÜV zertifizierten und von der Stiftung Warentest bestätigten Prozess zurückgreifen. Neben aller technischen Raffinesse wird jedoch nach wie vor sehr viel Wert auf die manuelle Kontrolle jedes einzelnen Beitrags gelegt.

Bei mittlerweile über 70 Millionen Onlinenutzern in Deutschland wird das Internet ganz selbstverständlich auch als Informationsquelle zur Vorbereitung für eine Reise genutzt. Für mehr als 70% der deutschen Internetnutzer beginnt der Urlaub mit der Recherche am PC.
Da es keine wertvollere Quelle als Erfahrungen gibt, bietet HolidayCheck jedem Reisenden die Möglichkeit, die subjektiv wertvollsten Informationen zu finden und für die eigene Urlaubsplanung zu nutzen. Die Mitwirkung jedes Einzelnen macht das Urlaubsportal so erfolgreich und lebendig, wie es heute ist, denn kein Katalog kann so gezielt auf individuelle Vorlieben eingehen wie eine Million persönliche Eindrücke. Ansprechpartner für die Presse

HolidayCheck AG
Christine Stegmayer, Pressereferentin
Romanshornerstraße 115
CH-8280 Kreuzlingen
Tel.: +41 (0) 71 686 9000
Fax: +41 (0) 71 686 9009
presse@holidaycheck.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>