| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

19.11.2007 - Unsere Web-Statistik zählt aktuell täglich zwischen 2.500 und 4.500 Besuchern, mit Spitzenwerten von über 5.000 Besuchern am Tag. In Summe sind dies rund 90.000 Besucher/Leser im Monat mit insgesamt 415.000 aufgerufenen Seiten; das bedeutet 4,6 Seiten pro Besucher.

Das schwerpunktmäßige Interesse der Leser von FineArtReisen konzentriert sich zur Zeit - neben der Startseite \"Aktuelles\" - mit 61% aller Seitenaufrufe die meist gelesene Kategorie - auf die Kategorie \"hören & sehen\" (12%), Reise-Infos (6%), Veranstaltungen (3% und Nachrichten (3%).

Geograpische Verteilung
Aus der Betrachtung der geographischen Suchstatistik lässt sich das Informationsbedürfnis unserer Leser ableiten. Informationen über das Reiseland Deutschland werden mit Abstand am häufigsten gesucht, gefolgt von Österreich, Spanien, Italien, Norwegen, Dänemark, Großbritannien, Kanada, Oman und Abu Dhabi.

Regionale Verteilung
Regional verteilt sich das Informationsbedürfnis in der neuen Rangfolge: Sachsen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Oberösterreich, London, Nordrhein-Westfalen, Kanarische Inseln, Hamburg, Niedersachsen sowie Schleswig-Holstein.

Unsere Artikel
Aktuell befinden sich rund 9.100 Beiträge im Content-Management-System unserer Webseite. Alle Artikel sind jederzeit abrufbar. In den letzten drei Monaten haben wir einen Zuwachs von 1.330 Beiträgen verzeichnet. Dieses entspricht durchschnittlich etwas mehr als 20 neu eingestellte Beiträge pro Werktag.

Die am häufigsten gelesenen Beiträgen der letzten 30 Tage:

1. Island-Reisebericht: Land aus Wasser - Feuer - Eis, Auf den Spuren der germanischen Mythologie unter » http://www.fineartreisen.de/reiseberichte/island2006/start.php

2. Was treibt Santa Claus im Sommer? unter » http://www.fineartreisen.de/reiseberichte/finnland/start.php

3. Stockholms schöne Schären unter » http://fineartreisen.de/reiseberichte/keller01/start.php

Und zum guten Schluss der meist gelesene RSS Feed - Aktuelles: » http://www.fineartreisen.de/rss/rss_kat1.rss



Wie wird FineArtReisen gefunden?
Die Analyse der Klickpfade unserer Besucher zeigt, dass ca. 80% die Webadresse FineArtReisen.de entweder direkt in die Adressezeile ihrer Browser eingeben oder uns als Bookmark abgespeichert haben. Die anderen Besucher verteilen sich auf die Suchmaschinen und Webkataloge von: Google (50%), search.live.com (8%), ottosuch.de (6%), zeitung.de (5%) und suche.t-online.de (1%). Die folgenden Top-Suchbegriffe, mit welchen Sie garantiert auf www.FineArtreisen.de verwiesen werden, lauten: Reisezeitung, Schokoladenfestival Bremen, Baumhaushotel Brasilien, Piratenkreuzfahrt Ostsee.

Neues Webseiten-Layout
Seit dem 1. November präsentiert sich FineArtReisen im Internet in einem frischen Gewand. Das neue barrierefreie Layout unterstreicht dabei einmal mehr seinen Zeitungscharakter durch die Verwendung eines im Zeitungsdruck üblichen Rasters. Gegenüber der Vorgängerversion wurde die Freitextsuche mangels Gebrauch der Nutzer Leser eingestellt. Beibehalten wurde dagegen die einfache geographische Sortiermöglichkeit. Das neue klare Design kommt ohne komplizierte und aufrufverzögernde technische Spielereien aus. Eingeführt wurden zudem Bereiche, in welchen Zusammenfassungen und Artikelvorschauen aus Kategorien mit geringerem Artikeldurchfluss dargestellt sind. So ist auf jeder Seite der Zeitung stets die Vorschau des aktuellen Editorials, die neuesten Reiseberichte und die neu hinzugefügte Kategorie „Seite 9„ zu sehen, die Features zu besonderen Themen enthält.

Die Adresse für Ihre Pressemeldungen
Ihre Pressemeldungen zur Veröffentlichung nehmen wir gerne, jedoch bitte ausschließlich, unter der für diese Zwecke in unserer Redaktion eingerichteten eMail-Adresse: nachrichten(at)fineartreisen.de entgegen - vorzugsweise in Form eines unformatierten Fliesstextes in der eMail (Textformat) oder als Word-Datei - idealerweise zusammen mit einem thematisch passenden Bild im JPG-Format als Download-Link zu Ihrer Seite oder Ihres Kunden, damit wir die Artikel ansprechend für unsere Leser illustrieren können. Bitte versenden Sie nach Möglichkeit keine PDF-Dateien, auch wenn es Ihnen praktisch erscheint - für unsere redaktionielle Arbeit sind sie es nicht. PDF-Dateien können nur mit umständlichem Aufwand (oftmals gar nicht, da kopiereschützt versendet) bearbeitet werden. Bitte verwenden Sie keine andere eMail-Adresse von FineArtReisen außer der oben genannten für Ihre Presseinformationen und senden Sie bitte keine Information per Briefpost. Als Online-Medium haben wir dafür keine Verwendung. Bitte helfen Sie mit, die nicht unerheblichen Kosten für Material, Porto und Entsorgung mit Rücksicht auf unsere Umwelt nur dort auszugeben, wo sie wirklich sinnvoll sind.



FineArtReisen - die Reisezeitung im Internet

Claudia Zywietz (Chefredakteurin)
Armin Rohnen (Herausgeber)

armini foto & medien
Inh. Armin Rohnen
Schergendorf 10
93176 Falkenstein
Tel./Fax: +49 - 0700 - 1 777 97 30
(Info: Rufnummer im deutschen Festnetz - keine mehrkostenpflichtige
Service-Nummer)
» www.FineArtReisen.de / w» ww.dieReisezeitung.de / » www.reise.by


FineArtReisen vereint aktuelle Nachrichten und Angebote aus der Reisebranche sowie spannende Reisereportagen aus aller Welt und berichtet über landestypische kulinarische Spezialitäten, um den Reisenden sein Ziel noch schmackhafter zu machen. Wir informieren regelmäßig über verschiedenste touristische, kulinarische und kulturelle Veranstaltungen in Deutschland und vielen anderen Ländern und stellen unseren Lesern ausgewählte literarische Neuerscheinungen zu den Themen Reisen, Fotografie, Küche sowie Kunst&Kultur vor. Ein besonderes Highlight von FineArtReisen ist die Möglichkeit der Bestellung hochwertiger Fotoabzüge als FineArtPrints aus dem Bildarchiv der Reisezeitung.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>