| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Mit der Web-basierenden Support-Lösung WebEx Remote Support können Unternehmen Service-Anfragen effizienter bearbeiten, Probleme schneller lösen und so die Kundenzufriedenheit steigern.

On-Demand-Collaboration-Spezialist WebEx präsentiert jetzt seine neue Support-Lösung für Call-Center. WebEx Remote Support richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen und bietet ein professionelles Online-Portal, über das Anwender sich problemlos per Mausklick mit Support-Agenten in Verbindung setzen können. Die Support-Anfragen werden über ein intelligentes Routing-System automatisch an die jeweils qualifiziertesten Mitarbeiter weitergeleitet. Auf dieser Basis sind Unternehmen in der Lage, ihre Support-Ressourcen effizienter einzusetzen, Probleme schneller zu diagnostizieren und zu beheben sowie die Kundenzufriedenheit zu steigern.

WebEx Remote Support ist auf Mietbasis (Software as a Service) erhältlich und erfordert keine aufwändige Vor-Ort-Installation. Alles, was Anwender brauchen, um WebEx Remote Support zu nutzen, ist ein PC mit Internetzugang und ein Telefon, über das die Gespräche parallel zum Geschehen auf dem Bildschirm geführt werden. Unternehmen können WebEx Remote Support zudem auch nahtlos in bestehende CRM-Anwendungen integrieren und sie so um Online-Support-Features erweitern.

"Ein effizienter Support ist heute wichtiger denn je, da er maßgeblich zur Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens beiträgt", sagt Peer Stemmler, Country Manager Deutschland bei WebEx in Düsseldorf. "Mit WebEx Remote Support sind Unternehmen jederzeit wettbewerbsfähig, da unsere Lösung immer die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung stellt."

Mit WebEx Remote Support nimmt WebEx den Markt für Call-Center-Technologie ins Visier, der laut dem Marktforschungsinstitut Datamonitor bis 2009 jährlich um 30 Prozent wächst und ein Volumen von 4,7 Milliarden US-Dollar erreichen wird. On-Demand-Lösungen wie WebEx Remote Support, mit der sich virtuelle Call-Center mit geografisch verteilten Mitarbeitern einrichten lassen, tragen maßgeblich zu diesem Wachstum bei. Nicht zuletzt auch deshalb, weil Call-Center angesichts immer komplexerer technischer Produkte ihr Angebot ständig erweitern müssen - etwa um E-Mail-, Chat- oder IP-Routing-Funktionalitäten - um Kunden optimal zu unterstützen.

Diese Presseinformation kann auch unter » www.pr-com.de abgerufen werden.

WebEx ist der weltweit führende Anbieter von On-Demand-Collaboration-Anwendungen. WebEx-Lösungen decken spezifische Unternehmensanforderungen in den Bereichen Vertrieb, Support, Training, Marketing und Entwicklung ab. Seine Services stellt WebEx über das MediaTone-Netzwerk zur Verfügung, eine Kommunikationsinfrastruktur, die speziell zur Bereitstellung von On-Demand-Anwendungen entwickelt wurde. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Santa Clara,
Kalifornien; in Deutschland ist WebEx in Düsseldorf vertreten. Nähere Informationen gibt es unter » www.webex.de oder oder 0800 101 2071.

Weitere Informationen:

WebEx Communications
Deutschland GmbH
Peer Stemmler
Country Manager Deutschland
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
Tel. 0211-523-91-523
Fax 0211-523-91-200
» peer.stemmler@webex.com
» www.webex.de

PR-COM GmbH
Manuela Schwaiger
PR-Beraterin
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-801
Fax 089-59997-999
» Manuela.Schwaiger@pr-com.de
» www.pr-com.de


(2006-08-17)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>