| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Die Profi DSLR soll gegen Nikon & Canon antreten:

Die Sony Alpha 900 DSLR

(Foto: Sony)

Bereits seit längerer Zeit gab es Gerüchte über eine Vollformat-DSLR von Sony, die das mittlerweile recht umfangreiche Sortiment des Unternehmens nach oben hin ergänzen sollte, um die Position des Elektronikkonzerns in der Fotobranche zu stärken. Die Kamera, die wohl zum Preis von etwa 2000 Euro zu haben sein wird, glänzt mit einer immensen Auflösung von 24,6 Megapixel und verfügt - wie das mittlerweile bei Sony üblich ist - über einen im Gehäuse integrierten Bildstabilisator. Als Hauptkonkurrent dürfte derzeit wohl die Nikon D700 bzw. D3 zu sehen sein, denn Canon hat momentan mit der EOS 5D nur noch ein relativ veraltetes Modell im Programm und die 1Ds kostet ja etwa das Dreifache der Alpha 900.

Die Sony Alpha 900 im Überblick:

Die neue DSLR schafft im Bildfolgemodus bis zu fünf Aufnahmen pro Sekunde, was gemessen an der größe der Fotos natürlich enorm ist. Zusätzlich gibt es einen intelligenten Vorschaumodus, mit dem man ein nicht zu speicherndes Bild (ähnlich wie bei der » Pentax K10D) machen kann, einen klassischen Live-View wie bei den Einsteigermodellen gibt es wohl aus Gründen der Datenverarbeitung in der Kamera (noch) nicht.

Praktisch ist bei der Sony Alpha 900 die Tatsache, dass auch die neuen für den APS-C Sensor entwickelten Objektive verwendet werden können, wobei diese von der Kamera automatisch erkannt werden. Als Speichermedium lassen sich CompactFlash Karten und Memory Stick Pro Duo einsetzen.

Selbstverständlich gibt es für das neue Sony-Flaggschiff jede Menge Zubehör: Vom Multifunktions-Batteriegriff bis hin zu neuen Zeiss-Objektiven reicht hier die Palette. Die Alpha 900 soll bereits im Oktober 2008 verkauft werden (pressemeldungen.at-Redaktion, 12.09.2008)

» Mehr zum Thema Digitale Spiegelreflexkameras (DSLR)


zurück
nach oben

','
',$content); ?>