| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Automation made easy

Messen, Steuern, Schalten, ob Gewächshaus, Futtersilo, Rechnerraum, Lüftungsanlage oder Sauna: das neue ALL4000 IP-Sensormeter ist ein flexibler und leistungsfähiger Problemlöser. Dabei ist das universell einsetzbare Mess- und Schaltgerät einfach in der Handhabung und außerordentlich preiswert.


Die Kundenforderung lautet: Zeit-, Ereignis- oder Messwert-abhängiges Schalten von elektrischen Geräten. Eine Kontrolle der Messwerte soll über IP von jedem Ort der Welt aus möglich sein. Ein Großprojekt für Industriesteuerungs­spezialisten? Nein, das kann nun jeder IT- und TK-Fachhändler, denn das IP-Sensormeter ALL4000 ist einfach in der Installation, enorm leistungsfähig und flexibel und dabei sehr preiswert.

Die Steuerung und Überwachung einer Lüftungs- und Klimaanlage, Kontrolle von Lager-, Reife- und Kühlräumen oder einfach die Messung von Temperaturen im Ferienhaus, Weinkeller oder Gartenteich - das neue ALL4000 Netzwerk-Sensormeter leistet dieses auf einfache und kostengünstige Weise.

Als Verbindung zum IP-Netzwerk steht eine 100Mbit-Ethernet- Schnittstelle zur Verfügung. Ein eingebauter Webserver stellt die Messwerte graphisch und numerisch dar, auch die Messwert-Historie. Zur Messung steht die bewährte und umfangreiche Palette der ALL3000 Sensoren zur Verfügung. Dies sind z.B. Sensoren für Temperaturen von -55...+150 Grad C - auf Wunsch auch in wasserdichter und chemikalienbeständiger Ausführung - relative Luftfeuchte und Spannung. Als Ereignismelder sind Netzspannungsdetektor, Helligkeitsschwellschalter, Bewegungsmelder und Schwimmerschalter verfügbar. Darüber hinaus verfügt das ALL4000 über acht Eingänge für potentialfreie Kontakte.

Zum direkten Schalten von Kleinspannungen besitzt das ALL4000 vier Relaiskontakte. Außerdem verfügt es über einen 433-MHz-Funksender. Dieser ist kompatibel mit dem Funksteckdosen, Unterputz-Funkschaltern und Rollladen­steuerungen aus dem Allnet Funk-Programm. Das ALL4000 ist über 40 frei programmierbare, bidirektionale TTL Ein-/ Ausgänge flexibel erweiterbar. Eine batteriegepufferte Uhr mit Kalender ist eingebaut.

Zur Anzeige der Betriebsparameter kann optional ein LCD-Displaymodul angeschlossen werden. Als weitere Option steht ein EEPROM-Speichermodul zur Verfügung. Es ermöglicht, Messwerte in festgelegten Abständen intern zu sichern. Dadurch ist ein autarker Betrieb als Datenlogger auch ohne Netzwerk möglich.

Bei der Software wurde Wert auf Leistungsfähig und Einfachheit in der Handhabung gelegt. Der integrierte BASIC-ähnliche Scriptinterpreter schaltet auf Grund von Ereignissen, Messwerten, logischen Verknüpfungen, Zeit und Datum. Das Mess- und Schaltprogramm wird ohne PC im ALL4000 selbst autonom ausgeführt. Die Bearbeitung der Quelltexte ist über einen Webbrowser oder über einen komfortablen Editor auf einem PC möglich.

Verfügbarkeit: Sofort
HEK: € 249,00 (DARF NUR IN RESELLERPUBLIKATIONEN VERÖFFENTLICHT WERDEN!)


Über ALLNET
Die 1991 gegründete ALLNET GmbH hat ihren Firmensitz in Germering bei München. ALLNET ist Entwickler, Hersteller und Distributor für moderne Netzwerk- und Kommunikationstechnologie und beliefert den klassischen Fachhandel, Systemhäuser, VARs, den Versandhandel und PC-Assemblierer. Das sind mehr als 25.000 zufriedene Stammkunden. ALLNET ist heute ein weltweit aktives Unternehmen mit Niederlassungen und Tochterunternehmen in der Schweiz, in Österreich, Italien, Dänemark, Großbritannien, Slowenien, Ungarn, Spanien, Portugal, Frankreich, Rumänien, Slowenien, Süd Afrika, Iran, Brasilien, USA und Taiwan.

Aussender:
Günther Ohland
ALLNET Öffentlichkeitsarbeit
T: +49-5254 / 93 06-278
F: +49-5254 / 93 06-279
M: +49-175 / 40 40 570
» www.allnet.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>