| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Neues Farbsensor-Board 'Colorimeter' MTCS-C2

von MAZeT zur Messung von aktiven Lichtquellen

Neues Farbsensor-Board 'Colorimeter' MTCS-C2 von MAZeT zur Messung von aktiven Lichtquellen, z.B. LED Mischfarbenregelung.

Das neue Farbsensor-Board "Colorimeter" MTCS-C2 von MAZeT, dem führenden Systemhaus für industrielle Elektronik, ergänzt die Lösungen von MAZeT basierend auf der MTCS-Baureihe. Es wurde als neue Hardwarelösung entwickelt zur Messung von aktiven Lichtquellen, z.B. LED Mischfarbenregelung. Neben der MTCS-Baureihe mit den Farbsensor-ICs bietet MAZeT eine Reihe von Funktionsboards an, die durch Software und Treiber ergänzt, für den Kunden OEM-Lösungen zur Farbmessung und -regelung darstellen. So wird unter dem Namen MTCS-C2 "Colorimeter 2" ein True-Colour Farbsensorboard angeboten, dass neben dem Farbsensor-IC auch die gesamte Signalverstärkung und -verarbeitung einschließlich Interface und Messsteuerung enthält. Es kann innerhalb eines Design-In-Projektes angepasst werden.

Das Board ist im optischen Kanal mit einer mechanischen Lochblende zur Einhaltung der Messgeometrie versehen und wird werksseitig vorkalibriert. So steht der Sensor nach dem Anstecken an den PC und der Softwareinstallation sofort für Messaufgaben zur Verfügung. Für Anwendungen mit erforderlicher Lichtquelle ist diese durch den Anwender bereitzustellen bzw. kann auf ein Alternativboard der MAZeT (modEVA) zurückgegriffen werden. Das Board MTCS-C2 integriert folgende Elemente: True - Colour - Sensor MTCSiCS, Transimpedanzverstärker MTI04CQ, Mikrocontroller mit 10-bit AD-Wandler und USB-Interface sowie einen EEPROM. Das Board wird über das USB-Interface mit Spannung versorgt. Zum Lieferumfang des MTCS-C2 gehören die Komponente: MTCS-C2, Dokumentation, optional USB-Kabel, optional PC-Software (zur Sensorkalibrierung, Messwertdarstellung und -ausgabe z. B. im Farbraum CIE Lab), optional Makro-Funktionslibrary (API Application Programming Interface mit Testsoftware) sowie ebenfalls optional 2°-Optik als Blende.


Bild: Neues Farbsensor-Board 'Colorimeter' MTCS-C2 von MAZeT zur Messung von aktiven Lichtquellen - » Preview - » Download

Produktinformation und Datenblatt: » http://www.mazet.de/produkte/jencolour/mtcs-c2-board/de?set_language=de&cl=de


Über MAZeT
Die MAZeT GmbH ist ein führender Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister für industrielle Elektronik und Sensorik. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jena entwickelt, fertigt und liefert kundenspezifische Baugruppen, Software und ASICs und vertreibt weltweit eigene Produkte der Marke JENCOLOUR®. Durch das breite Technologieangebot und Applikations-Know-how ist die MAZeT GmbH auf dem Gebiet der integrierten Elektronik und der Opto-Sensorik ein zuverlässiger und bewährter Servicepartner für maßgeschneiderte, kundenspezifische Lösungen. Ihre Entwicklungskompetenz und Komponenten für spezielle Anwendungen kommen unter anderem im gesamten Bereich der industriellen Messtechnik, Regel- und Automatisierungs- sowie Medizintechnik zum Einsatz. (2006-06-24)

Weiteres Bildmaterial steht unter » http://www.mazet.de/presse/logos_bilder/thumb_view zum Download zur Verfügung.

Kontakt:
MAZeT GmbH
Göschwitzer Straße 32
07745 Jena

E-Mail: » diane.weidemann@MAZeT.de
Tel. : +49 3641 2809-39
Fax : +49 3641 2809-12


zurück
nach oben

','
',$content); ?>