| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

NTplus wird erster TK-Distributor von LANCOM Systems.

Zum 1. Juli haben die LANCOM Systems GmbH und die NT plus AG einen Distributionsvertrag gezeichnet. Mit diesem Vertrag setzt LANCOM Systems konsequent den Weg in Richtung VoIP fort. Nach der erfolgreichen Markteinführung SIP-fähiger VoIP-Business-Gateways und VoIP-Clients soll das abgerundete Portfolio nun auch das Geschäft in Richtung TK-Fachhandel weiter antreiben.

Am Jahresanfang 2006 wurde mit dem TK-Hersteller AGFEO eine Technologiepartnerschaft erfolgreich eingeführt, dessen Markt und Produkte sich mit denen von LANCOM hervorragend ergänzen. Durch die Distributionsvereinbarung zwischen LANCOM Systems und NT plus zeigt sich der Erfolg der gemeinsamen Zusammenarbeit in dieser Markterweiterung. Mit der eigenen Plattform » www.voip-kompetenz.de und speziellen Roadshows hat der führende Distributor im TK-Markt das Thema VoIP sehr früh besetzt und entwickelt es seitdem kontinuierlich weiter.

„Der VoIP-Markt bildet die Schnittmenge aus IT-Fachhändlern und TK-Fachhändlern und Letztere werden durch NT plus bestens abgedeckt.„, so Christian Sallmann, Vertriebsleiter DACH, der TK-Fachhändlern den Zugang zu LANCOM Produkten erleichtern will. „Schließlich werden sich auch unser Partnerprogramm und unsere Workshops an die veränderten Bedürfnisse anpassen. Wir bilden Fachhändler zu VoIP-Spezialisten aus und die Aktionen des Partnerprogramms werden nun auch auf das VoIP Portfolio abgestimmt„, so Sallmanns Folgerung. Selbstverständlich wird das umfangreiche Schulungsprogramm der NT plus, das bereits große VoIP-Erfahrung aufweist, um LANCOM-Schulungen erweitert.

Für eine erste Begegnung mit dem Fachhandel bietet die NT plus Hausmesse NT Vision am 25./26. August 2006 in Osnabrück die ideale Plattform um sich kennen zu lernen. LANCOM präsentiert sich gemeinsam mit AGFEO, so dass für VoIP-Fachhändler die Wege besonders kurz werden.
Alle Fachhändler, auch die die nicht NT plus-Kunden sind, können sich zur Messe online anmelden, unter: » www.nt-vision.de.


Hintergrund LANCOM Systems
Die LANCOM Systems GmbH ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger Kommunikationslösungen für große, mittelständische und kleine Unternehmen, Behörden und Institutionen. Das Angebot umfasst Produkte und Software für IP-basierte VPN-, VoIP- und drahtlose Netzwerke sowie Support- und Serviceangebote. Die Produkte und Lösungen werden speziell für die Anforderungen von Unternehmenskunden geplant und entwickelt. Schwerpunkte sind Internet-Zugangsprodukte mit integrierter hochwertiger Firewall für ADSL, SDSL, ISDN, UMTS-Zugänge und umfassende Lösungen für Network-Connectivity und -Security mit virtuellen privaten Netzwerken (VPN), drahtlosen Netzwerken (Wireless LAN) und Public Spots. Die LANCOM Systems GmbH hat ihren Sitz in Würselen bei Aachen und unterhält Vertriebsbüros in München, Wien, London, Madrid, Bozen-Bolzano, Tilburg/Niederlande und Prag. Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens sind Ralf Koenzen und Ulrich Prinz.

Hintergrund NT plus
NT plus vermarktet als "Value-added Distributor" Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen GSM-Geräte, GSM-Zubehör, Netzvermarktung, Festnetzgeräte, TK-Anlagen/Systeme, Navigation, PMR und IT.
Der führende TK-Distributor beliefert bundesweit über 6.000 Telekommunikations- und IT-Fachhändler mit über 10.000 Produkten von mehr als 80 Herstellern und Netzbetreibern.
NT plus unterhält das modernste Logistikcenter der Branche, das als Joint Venture mit der DHL Fulfilment betrieben wird. Dieses Joint Venture stellt einen wichtigen Meilenstein in der strategischen Entwicklung gesamtheitlicher Fulfilment Lösungen dar, die schwerpunktmäßig Drittparteien angeboten werden. Diese Dienstleistungen adressieren jede Stufe der Wertschöpfungskette und betreffen vorrangig die Bereiche Logistik, Service und Netzvermarktung.
Ihren Fachhandelspartnern bietet die NT plus professionelle Marketingunterstützung, ein breites Service- und Dienstleistungsportfolio sowie ein weitgefächertes Schulungsangebot. Im Dienstleistungscenter, das als das modernste der Branche gilt, finden die Partner der NT plus die notwendige Unterstützung für den komplexen Bereich der Vermarktung von Festnetz-, Mobilfunk-, und Internetverträgen.
Zur NT plus Gruppe gehören u. a. die Fulfilment plus GmbH, die CPT Markenservice GmbH sowie die bundesweit aufgestellten Handelskooperationen Teleprofi GmbH & Co KG und M F G Mobil-Funk GmbH.

Hintergrund LANCOM Systems
Die LANCOM Systems GmbH ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger Kommunikationslösungen für große, mittelständische und kleine Unternehmen, Behörden und Institutionen. Das Angebot umfasst Produkte und Software für IP-basierte VPN-, VoIP- und drahtlose Netzwerke sowie Support- und Serviceangebote. Die Produkte und Lösungen werden speziell für die Anforderungen von Unternehmenskunden geplant und entwickelt. Schwerpunkte sind Internet-Zugangsprodukte mit integrierter hochwertiger Firewall für ADSL, SDSL, ISDN, UMTS-Zugänge und umfassende Lösungen für Network-Connectivity und -Security mit virtuellen privaten Netzwerken (VPN), drahtlosen Netzwerken (Wireless LAN) und Public Spots. Die LANCOM Systems GmbH hat ihren Sitz in Würselen bei Aachen und unterhält Vertriebsbüros in München, Wien, London, Madrid, Bozen-Bolzano, Tilburg/Niederlande und Prag. Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens sind Ralf Koenzen und Ulrich Prinz.

Hintergrund NT plus
NT plus vermarktet als "Value-added Distributor" Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen GSM-Geräte, GSM-Zubehör, Netzvermarktung, Festnetzgeräte, TK-Anlagen/Systeme, Navigation, PMR und IT.
Der führende TK-Distributor beliefert bundesweit über 6.000 Telekommunikations- und IT-Fachhändler mit über 10.000 Produkten von mehr als 80 Herstellern und Netzbetreibern.
NT plus unterhält das modernste Logistikcenter der Branche, das als Joint Venture mit der DHL Fulfilment betrieben wird. Dieses Joint Venture stellt einen wichtigen Meilenstein in der strategischen Entwicklung gesamtheitlicher Fulfilment Lösungen dar, die schwerpunktmäßig Drittparteien angeboten werden. Diese Dienstleistungen adressieren jede Stufe der Wertschöpfungskette und betreffen vorrangig die Bereiche Logistik, Service und Netzvermarktung.
Ihren Fachhandelspartnern bietet die NT plus professionelle Marketingunterstützung, ein breites Service- und Dienstleistungsportfolio sowie ein weitgefächertes Schulungsangebot. Im Dienstleistungscenter, das als das modernste der Branche gilt, finden die Partner der NT plus die notwendige Unterstützung für den komplexen Bereich der Vermarktung von Festnetz-, Mobilfunk-, und Internetverträgen.
Zur NT plus Gruppe gehören u. a. die Fulfilment plus GmbH, die CPT Markenservice GmbH sowie die bundesweit aufgestellten Handelskooperationen Teleprofi GmbH & Co KG und M F G Mobil-Funk GmbH. (2006-07-04)


Ihr Redaktionskontakt:
Eckhart Traber
Lancom Systems GmbH
Tel: +49 (0)89 665 61 78 - 67
Fax:+49 (0)89 665 61 78 - 97
» presse@lancom.de
» www.lancom.de

Detlev Henning
AxiCom GmbH
Tel: +49 (0)89 800 908 - 14
Fax:+49 (0)89 800 908 - 10
» detlev.henning@axicom.de
» www.axicom.de

Unser umfassender Presseservice im Internet: Lancom Presslounge: » http://www.presse.lancom.de

Ansprechpartner NT plus:
Alexander Wolf
Leiter Marketing
Tel.: 0541 - 9143 - 330
Fax: 0541 - 9143 - 800330
E-Mail: » awolf@ntplus.de
» www.ntplus.de
Leyer Straße 24
49076 Osnabrück


Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben. Belegexemplare erbeten.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>