| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Berlin, 31.12.2006 - Sowohl Nutzer als auch Anbieter von Dienstleistungen müssen sich im Jahr 2007 auf viele Neuerungen einstellen, die nicht selten mit erheblichen Preiserhöhungen einhergehen werden. Demgegenüber steht die vereinfachte Preisgestaltung für die Nutzung von telefonischen Mehrwertdiensten, die ab 01. Januar 2007 gilt. Der Berliner Anbieter für Service Nummern Servicenummern4you.de veröffentlicht auf seiner Website » www.servicenummer4you.de eine Übersicht zur neuen Tarifstruktur für 0180 und 0137 Service Nummern. So wird für Verbindungen zu einer 01801-Nummer ganztägig ein einheitlicher Verbindungspreis von 3,9 Cent je angefangener Minute gelten. Damit fällt die bisher übliche Unterteilung von 4,6 Cent pro Minute werktags in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr und 2,5 Cent pro angefangene Minute in der restlichen Zeit weg. Das Gespräch zu einer 01805 Service Nummer wird von 12 Cent auf 14 Cent pro Anruf leicht angehoben.
Gespräche zu 01804 Servicenummern reduzieren sich jedoch von 24 Cent auf 20 Cent je Anruf.
Für 0137 Sonderrufnummern gelten ab Januar 2007 ebenfalls neue Gebühren.
Gespräche zu 0137-1 und 0137-5 Sondernummern, werden von 12 Cent auf 14 Cent pro Anruf erhöht. Die Verbindungskosten für alle weiteren 0137 Mehrwertnummern werden vereinheitlicht. So fällt zukünftig 1,00 Euro pro Servicecall zu einer 0137-7 Hotline an. Wird eine 0137-2, 0137-3 oder 0137-4 Mehrwertnummer gewählt, werden 0,14 Cent pro Anruf und ein Aufschlag von
0,06 Cent alle 30 Sekunden berechnet. Anrufe einer 0137-8 oder 0137-9 Servicenummer, werden mit je 0,50 Cent vergütet. Für ein Gespräch zu einer
0137-6 Sondernummer, fallen zukünftig jedoch nur 0,25 Cent pro Anruf an.
Servicenummer4you.de stellt neben 0137 Nummern auch 0800, 0180 und 0900 Nummern kostenlos zur Verfügung. Mehr zu diesem Thema: unter 030 – 27 87 42 97 oder unter » www.servicenummer4you.de

Servicenummer4you.de ist eine Marke der TC30 Telefonservice GmbH. Unter » www.tc30.de stellt das Unternehmen ebenfalls Servicenummern zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website » www.servicenummer4you.de oder bei:


TC30 Telefonservice GmbH
Dr. Maik Temme
Geschäftsführer
Oranienburger Str. 69
10117 Berlin
Tel.: (030) 27 87 42 97
Fax: (030) 27 87 42 93
» m.temme@telecom30.de
» www.tc30.de


Die TC30 Telefonservice GmbH (kurz TC30) mit Sitz in Berlin ist ein innovativer, zuverlässiger und serviceorientierter Anbieter von bundesweiten Telekommunikationsdienstleistungen. Die Mitarbeiter der TC30 verfügen über langjährige Erfahrung und exzellentes Know How im Telekommunikationsmarkt. Dieses fundierte Wissen wurde in der TC30 vereint und steht Kunden und Partnern zur Verfügung. Das Unternehmen ist privat finanziert, schuldenfrei und konzernunabhängig. Die Angebote sind fair und transparent. Durch das eigens aufgelegte Partnerprogramm haben renommierte Unternehmen und Vereine die Möglichkeit, eine eigene Telefonmarke in Ihrem Kundenkreis zu platzieren.
Neben der klassischen Festnetztelefonie, die vor allem über Partnerschaften im Sparkassen- und Bankenbereich bzw. über diverse Kunden- bzw. Bonusclubs angeboten wird, stellt das Unternehmen Servicenummern 0800, 0180, 0900 und 0137 zur Verfügung. Die Bereitstellung erfolgt unter den Marken » www.tc30.de und » www.servicenummern4you.de. Die Einrichtung der Servicenummern erfolgt kostenlos und zeitnah. Der Kundenstamm der TC30 reicht von Onlineshops, Sparkassen, IT-Firmen und Anwaltskanzleien bis hin zu einer Vielzahl namhafter Unternehmen.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>