| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Allegra Curtis "inneres Feuer" und Peter Bonds "Herz in Flammen"! (Sonntag, 25. November um 20.15 Uhr bei VOX)

Köln, 20. November 2007 - In der Bayernmetropole München fühlen sich viele Stars und Sternchen zuhause. So auch die Teilnehmer des "perfekten
Promidinners": Schauspielerin Allegra Curtis, der als "Glücksrad"-Moderator bekannt gewordene Peter Bond, "Wolkenlos"-Moderatorin Mary Amiri und "Siska "-Polizeiarzt Frank Te Neues. Obwohl sich die vier vor dem Dreh noch nie gesehen haben, kocht die Stimmung schon am ersten Abend. Es wird angeregt geplaudert und vor allem aus vollem Halse gelacht. Sogar als Frank, der sonst "selten bis nie" am Herd steht, zum ersten Mal in seinem Leben eine italienische Zabaione zubereitet, bewahren die anderen Humor: "Schmeckt wie süße Luft", neckt Allegra Curtis den Koch für die flüssige - statt schaumige Masse. Ob sich ein weiterer Kochfauxpas ereignet hat, sehen Sie am Sonntag, den 25. November um 20:15 Uhr bei VOX.

Allegra Curtis

Als Tochter von Hollywood-Legende Tony Curtis und Schauspielerin Christine Kaufmann hat die rassige 41-Jährige das Leben im Rampenlicht quasi im Blut. Trotzdem hat sie sich erst als Kunststudentin versucht, bevor sie als Schauspielerin in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern getreten ist. Inzwischen spielt Allegra facettenreiche Rollen in diversen Filmen, Serien und Theaterstücken. Die schöne Halbamerikanerin lebt abwechselnd in Miami
(Florida) und München, wo auch ihre berühmte Mutter noch immer wohnhaft ist.

Allegras Lieblingsplatz in ihrer Wohnung? Eindeutig, ihr Bett! Dort geht sie, wie sie selbst erzählt, oft und gerne ihrem "Lieblingshobby Schlafen nach. Im Wohnzimmer ihrer bunt und blumig dekorierten Wohnung präsentiert sie stolz ein selbstgemaltes Bild von Vater Tony, der laut Allegra "schon seit 15 Jahren leidenschaftlich gerne malt". Dass die humorvolle Schauspielerin neben ihrem ausgeprägten Kunstsinn auch das überschäumende Temperament vom Vater geerbt hat, stellt Frank te Neues schnell fest: "Allegra hat Feuer von innen!" Der Auslöser seiner Erkenntnis: Allegras erotischer "Nackentrick" lässt den Fernseharzt puterrot anlaufen. Was es damit auf sich hat? Schalten Sie ein und sehen Sie selbst!

Peter Bond

Der Ex-Moderator der Kultshow "Glücksrad", hat schon einige Höhen und Tiefen des Show-Business erlebt. Seine Karriere startete der gebürtige Pole als Schauspieler. In jungen Jahren war der heute 55-Jährige in Erotikfilmen zu sehen, bevor er zehn Jahre lang als Moderator der Kultsendung "Glücksrad erfolgreich war. Nachdem es kurzzeitig ruhiger um den charmanten "Schwarm aller Schwiegermütter" geworden war, steht Peter wieder regelmäßig als Gerichtsmediziner in der ZDF-Vorabendserie "Der Alte" vor der Kamera.

Peter residiert in einem großzügigen Haus mit Garten, Sauna und Billardzimmer. Dass Peter nichts von seinem Charme aus Glücksradzeiten verloren hat, zeigt sich schnell, als er der schönen Mary bereits am zweiten Abend der Dinner Runde gesteht: "Wenn du nicht schon verheiratet wärst...ich könnte für nichts garantieren..." Und das sollte bei Weitem nicht sein einziges Kompliment an die schöne Moderatorin bleiben...

Mary Amiri

Die gebürtige Frankfurterin steht seit über vier Jahren für das Vox-Reisemagazin "Wolkenlos" vor der Kamera. Die Weltenbummlerin lebt zwar in München, schränkt aber ein: "Ich bin 180 Tage im Jahr unterwegs." Wenn Sie in München ist, genießt sie die gemeinsame Zeit mit ihrem Mann. Der ein echter Glücksgriff ist, denn Mary erzählt: " In zehn Tagen kocht neun Mal mein Mann und einmal ich.



Frank te Neues bewundert das Outfit der Gastgeberin: "Sexy ist ja noch untertrieben - Die Frau ist ein Brüller!". Und Mary beweist von Anfang an, dass sie nicht gerade auf den Mund gefallen ist. Mit ihrer direkten Art freundet sie sich schon am ersten Abend mit Allegra an, "hat das Gefühl sie schon ewig zu kennen." Bei Frank flüstert sie Allegra verschwörerisch zu: "Ach wie schön, die Jungs arbeiten und wir zwei betrinken uns." Die ist begeistert und gesteht nur einen Abend später: "Wenn ich ein Mann wäre und du nicht verheiratet wärst: ich würde dich sofort heiraten!" Damit führt Mary die Dinner-Runde immerhin schon in einer Hinsicht an: Im Komplimente abstauben!

Frank Te Neues

Der 1956 in Kempen am Niederrhein geborene Schauspieler stammt aus dem großen deutschen Verlagshaus "Te Neues" mit einem internationalen Buchprogramm in 70 Ländern. Er steht derzeit für die erfolgreiche ZDF-Serie "Siska" als Polizeiarzt vor der Kamera. Seine Karriere begann er als Synchronsprecher.

Frank Te Neues gibt zu, dass er selten bis nie kocht. Nachdem er erst glaubt, seine Sache als erster Gastgeber "ordentlich" gemacht zu haben, führen die Kochkünste der anderen an den folgenden Abenden ihn zu der
Erkenntnis: "Langsam komme ich mir ja vor, als wäre ich aus der Koch-Sonderschule." Was ist denn da bloß passiert? Auch was das Erschmecken von Gewürzen betrifft, Frank mangelt es eindeutig an Basiskenntnissen. Während die anderen über Gewürze diskutieren, gesteht er: "Ich könnte jetzt nicht sagen, ob das Rosmarin oder Karl Heinz heißt." Eine letzte Frage: Wundert es Sie, dass er beim Dinner in seinem Haus nonstop schwitzend rein ins Haus und raus zu seinen Gästen im Garten rennt? Und warum bekommt Mary Amiri in Franks Garten einen Lachkrampf nach dem nächsten? Liegt es an seinem Nachtisch? Der Zabaione, ähm "süßen" Luft? Oder doch an seinem "Kellner-Marathon"?

Auf jeden Fall wird am Sonntag, den 25. November um 20.15 Uhr bei VOX der beste Koch und Gastgeber gekürt. Der Gewinn von 5.000 Euro wird für einen guten Zweck verwendet.



Kontakt + Fotos:

Medienkontor Mahkorn

Elena Frateantonio, Tel.: 0221-250 1153

e-mail: elena.frateantonio@rtl.de

© Foto: VOX/Granada/Sigi Jantz


zurück
nach oben

','
',$content); ?>