| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Business Golf Management Trainer Gerry Kierans bildet Deutschlands Führungskräftenachwuchs exklusiv an der International Business School Bad Nauheim aus.

Studierende der International Business School (IBS) Bad Nauheim absolvierten zum ersten Mal einen Business Golf Workshop.

Die IBS bringt Ihren Studierenden nicht nur das theoretische Wissen bei, sondern auch Soft Skills, um sich auf dem globalen Parkett behaupten zu können. Ein wichtiges Tool im angelsächsischen Bereich oder Asien ist Business Golf, denn Golf ist der ideale Sport, um mit Geschäftspartnern zu kommunizieren.

Der international renommierte Management Trainer Gerry Kierans (MGT Open), der Führungskräfte auch im Bereich Präsentationstechniken, Verhandlung und Socialising begleitet, startet den Workshop zunächst mit theoretischem Input. „How to do business on course“, Etikette und Golf als Tool in internationalen Geschäftsbeziehungen stehen im Mittelpunkt der Einführung. Nach der theoretischen Einführung wird auf dem Golfplatz die Theorie umgesetzt.

Während seiner Führungstätigkeit in Kanada, USA und Karibik setzte Gerry Kierans Business Golf konsequent als ein Managementinstrument ein. „Golf hilft, Überraschungen in einer Geschäftsbeziehung zu minimieren. Sie erfahren mehr über die Persönlichkeit ihres Partners, als sie jemals bei einem Mittag- oder Abendessen realisieren können.“ Denn beim gemeinsamen Golfspielen werden individuelle Eigenschaften und Verhalten sichtbar, die auch in einer Geschäftsbeziehung eine große Rolle spielen. Der Sport ermöglicht, viel Zeit mit dem Business Partner zu verbringen und zum gegenseitigen Kennen lernen beizutragen. Entscheidende Management Soft Skills werden durch den Business Golf Workshop vermittelt. Häufig kombinieren die Kunden ihre eigenen Workshops oder Business English Training mit Business Golf.

„Man kann durch eine gute Runde Golf viel über seinen Geschäftpartner erfahren und somit besser auf ihn reagieren. Viele wichtige Verträge wurden schon auf dem Golfplatz angebahnt und somit ist Golf meiner Meinung nach ein Sport, der Menschen verbindet.“ Judith Thoma, Studentin der IBS und Workshopteilnehmerin.
„Und Ich habe erkannt, dass Golf der perfekte Sport ist, um mit Geschäftspartnern zu kommunizieren. Golf ist natürlich auch sehr gut geeignet, neue Geschäftsbeziehungen zu entwickeln.“ Lauritz Spenner, Student der IBS und Workshopteilnehmer.

Als Ergänzung zum Studium und zur Vorbereitung auf eine internationale Karriere wird der Business Golf Workshop künftig regelmäßig ergänzend zum Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre exklusiv an der International Business School Bad Nauheim angeboten. (2006-06-16)

Weitere Informationen unter: » www.mgtopen.com


Terminanfragen: » gerry.kierans@mgtopen.com

International Business School Bad Nauheim GmbH Co. & KG
In den Kolonnaden 7 • 61231 Bad Nauheim
Telefon +49 06032 9216-27 / Telefax +49 06032 9216-26

Internet » http://www.international-business-school.de

E-Mail: » info.badnauheim@international-business-school.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>