| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Kooperationsvertrag zwischen BISS und TransdatiX unterzeichnet.

Anfang Juni wurde der Kooperationsvertrag zwischen der Business Imaging Solution & Services GmbH (BISS) mit Sitz in Gerasdorf bei Wien und Transdatix unterzeichnet. Beide Unternehmen wollen im Bereich Integrationsprojekte intensiv zusammenarbeiten.

Auf der OpenHouse Veranstaltung der BISS wurde TransdatiX am 1.6.2006 erstmals Kunden und Partnern vorgestellt. Dabei kam es bereits zu einem ersten Auftrag seitens eines slowenischen Partners der BISS. In einem Prototypen soll der webbasierte Aufruf von Dokumenten aus einem speziellen Archiv-System realisiert werden, das nicht über standardisierte Web-Service-Schnittstellen verfügt. Dieser Prototyp ist für das slowenische Unternehmen von großer Bedeutung, da ohne eine entsprechende Schnittstelle ein wichtiger Kundenauftrag verloren geht.

„In diesem extrem zeitkritischen Projekt hat TransdatiX seine Möglichkeiten eindrucksvoll bewiesen„, meint Kurt Dornheim, Partnermanager bei BISS. „Unser slowenischer Partner ist überzeugt und bestätigt uns damit die Richtigkeit unserer Entscheidung. Wir freuen uns natürlich, dass unsere Zusammenarbeit bereits so kurzfristig erste Früchte trägt.„

BISS ist der größte österreichische Dienstleister für das Verarbeiten und Archivieren von Daten und Dokumenten mit Standorten in Gerasdorf bei Wien, Wels und Salzburg sowie einer Tochter-Firma in der Slowakei. Auf einer Gesamtfläche von 3.000 m⊃2; und mehr als 100 Beschäftigten werden täglich Aufträge aus dem Bereich Workflow und Archivierung abgewickelt. Das Scannen von Rechnungen, Eingangspost, Krankengeschichten, Verträgen oder Akten wird mithilfe modernster Technologien durchgeführt. Zahlreiche Unternehmen nutzen BISS Archiv-Outsourcing, das den Kunden sowohl als ausgelagertes Papierarchiv als auch als elektronisches Archiv mit Web-Zugriff zur Verfügung steht. Darüber hinaus bietet BISS auf Basis von VIPER Dienstleistungen im Bereich EDIFACT Kommunikation an. Zu den Referenzkunden der BISS gehören namhafte Unternehmen wie die Wirtschaftskammer Österreich, Media Markt, OSCE, Post AG, der Verbund, das österreichische Patentamt sowie die Agrarmarkt Austria.

TransdatiX ermöglicht elektronische Kommunikation und Datenaustausch mit EDIFACT, XML & Co – sofort einsetzbar (ready2use) oder einfach umsetzbar (easy2do). Darüber hinaus löst es eines der seit Jahren aktuellen Probleme der IT-Branche: die einfache Erstellung von Datenschnittstellen zwischen unterschiedlichen IT-Systemen und ermöglicht damit die einfache Integration von Applikationen, unabhängig vom jeweiligen Standort. Da die kostengünstige Erstellung einfach wartbarer Schnittstellen besonders auch für IT-Unternehmen interessant ist, entscheiden sich zunehmend mehr IT-Firmen wie z.B. GPE IT Solutions GmbH, INFONIQA Informationstechnik GmbH, moveIT Software GmbH oder Sievers SNC für eine Kooperation.

„TransdatiX und VIPER ergänzen sich ideal, da wir EDIFACT-Kommunikation als Dienstleistung nicht anbieten„, sagt Francisco González-Rivero, Geschäftsführer des Salzburger Unternehmens. „TransdatiX ist viel mehr eine generische Schnittstellen-Lösung, die für alle Arten von Integrationsprojekten geeignet ist. BISS, als langjährig etabliertes Dienstleistungsunternehmen mit zahlreichen namhaften Kunden und Partnern erweitert unseren Marktzugang in diesem Bereich.„


Unternehmensprofil TransdatiX:
TransdatiX wurde 2002 gegründet. Die Gründer haben langjährige Erfahrung in der Software-Industrie und kennen die Herausforderungen, vor denen Anwender und Entwickler stehen. Wiederholte Anfragen nach der Programmierung individueller Schnittstellen gaben den Ausschlag für die Entwicklung von TransdatiX, das heute bei rd. 100 Unternehmen in Österreich, Deutschland und Spanien eingesetzt wird. Das junge Unternehmen mit Sitz in Salzburg ist in Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern auch international tätig. (2006-06-19)


Kontakt:
Transdatix Österreich, Francisco González-Rivero,
A-5020 Salzburg, Nonntaler Hauptstraße 110,
T: +43 662 829390-22, » office@transdatix.com

Transdatix Deutschland, Klaus Kern,
D-64405 Fischbachtal, In der Kaupel 22,
T: +49 6166 920561, » klaus.kern@transdatix.com
» www.transdatix.com

BISS Business Imaging Solutions & Services, Kurt Dornheim
A-2201 Gerasdorf bei Wien, Brünnerstraße 241-243,
T: +43 2246 20905-13, » kurt.dornheim@biss.at,
» www.biss.at

PR-Kontakt:
creaPower Drescher & Süß OEG, Andrea Drescher, » presse@creapower.com, » www.creapower.com


Beliebige Nutzung in allen Medien


zurück
nach oben

','
',$content); ?>