| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Erweiterte Suchfunktionalität für SharePoint Portal Server 2003

Martinsried, 14. September 2006 - IntraFind, Anbieter von Softwareprodukten für intelligente Enterprise-Search-Lösungen, stellt mit SEARCH+ ein Erweiterungsmodul für den Microsoft SharePoint Portal Server 2003 vor, das die Standard-Suchmöglichkeiten deutlich verbessert. Das neue Produkt wird erstmals vom 19.-21. September auf der DMS in Köln präsentiert, wo IntraFind als Partner am Stand von Microsoft (Halle 8, Stand B051/C050) ausstellt.

"Search+ von IntraFind ist eine erstklassige Erweiterung zum Microsoft SharePoint Portal Server 2003. Die konsequente Weiterentwicklung und Integration in den "Microsoft Office SharePoint Server 2007" ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der engen und guten Zusammenarbeit zwischen IntraFind und Microsoft. Damit wird der Aufwand für das Suchen deutlich reduziert bei gleichzeitiger Verbesserung der Qualität der Suchergebnisse, was die Unternehmensproduktion signifikant erhöht.", erläutert Andreas Schulz, Product Manager ECM & Office SharePoint Server, Microsoft Deutschland GmbH.

Aktuelle und relevante Informationen noch schneller finden

Mit Search+ können SharePoint-Nutzer aktuelle und relevante Informationen noch schneller finden und so ihre Produktivität steigern. Ihnen steht nun ein erweitertes Spektrum für die Boolesche Suche zur Verfügung, bei der sie Suchbegriffe mit den logischen Operatoren AND, OR, NOT sowie Phrasen und Endtrunkierung verknüpfen können, zum Beispiel in der Form ((Merkel AND Beck) NOT Stoiber) AND "Große Koalition".

Verbessert wurde etwa die Benutzerfreundlichkeit der Trefferliste, in der nun die Suchbegriffe hervorgehoben sind. Bei Treffern in Word-, Excel-,
Powerpoint- und PDF-Dateien ist es jetzt möglich, direkt an die Stelle im Originaldokument zu springen, an der der gesuchte Begriff zum ersten Mal auftaucht. Dies geschieht vollautomatisch, das langwierige erneute Eintippen der Suchanfrage zum Beispiel innerhalb des Acrobat Readers entfällt. Damit der Nutzer auch in umfangreichen Dokumenten auf Anhieb die richtigen Textstellen findet, sind im Original-Layout sämtliche Trefferstellen farbig markiert.

Search+ erlaubt auch, die von Microsoft verwendete Linguistik besser zu steuern. So liefert nun sowohl die exakte Suche Treffer als auch die Suche mit gebeugten Wortformen oder mit einzelnen Wortbestandteilen.


Synonymthesaurus

Besonders nützlich: IntraFind liefert mit Search+ einen deutschen Thesaurus aus, der ca. 15.000 synonyme Begriffen umfasst und vom Kunden mit unternehmenseigenen oder branchenspezifischen Begriffen ergänzt werden kann. Dies erlaubt dem Benutzer per Mausklick seine Suchanfrage zu
erweitern: Die Suche nach "Etat" wird etwa auf ähnliche Begriffe wie "Haushalt", "Haushaltsplan" oder "Budget" ausgedehnt.


Demo Center

Für Tests stellt IntraFind unter » http://sharepoint.intrafind.org ein frei zugängliches Demo Center mit einem allgemeinen Datenbestand an Pressemeldungen zur Verfügung.



Über IntraFind:

Die IntraFind Software AG mit Sitz in Martinsried bei München entwickelt Softwareprodukte, mit denen sich strukturierte und unstrukturierte Textinformationen innerhalb heterogener Datensätze effizient und intelligent auffinden, aufbereiten, filtern und präsentieren lassen. Den Kern der Retrieval- und Text-Mining-Produkte bildet die sinnvolle Kombination linguistischer, semantischer und mathematisch-statistischer Verfahren. Zu den Kunden von IntraFind zählen unter anderem Merck, Robert Bosch, Tech Data, Degussa und der Herder Verlag.



Pressekontakt:

IntraFind Software AG
Franz Kögl, Vorstand
Fraunhofer Straße 15
82152 Martinsried / Planegg
Tel: (089) 89 06-97 00
Fax: (089) 89 06-97 02
E-Mail: mailto:» presse@intrafind.de

candid communications
Sandra Strüwing
Miltenbergstraße 7a
86199 Augsburg
Tel: (0821) 58 95 6-45
Fax: (0821) 58 95 6-46
E-Mail: mailto:» struewing@candid-com.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>