| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

für Microsoft weiter aus und integriert MOSS 2007

~ Content aus Microsoft Office SharePoint Server 2007 lässt sich leicht und sicher in Web-Medien integrieren und nutzen ~

Oldenburg, 15. April 2008 - RedDot, die Open Text Web Solutions Group, ermöglicht die Integration von Dokumenten des Microsoft SharePoint Server 2007 und erweitert damit sein Angebot an marktführenden Web-Lösungen für Microsoft. Mit dieser Neuerung lassen sich SharePoint Document Library-Inhalte automatisch und personalisiert im Web veröffentlichen. Diese Inhalte können wahlweise verlinkt oder als Kopie im RedDot Content Management-System angelegt werden. Je nach Anwendung in öffentlichen beziehungsweise geschützten Umgebungen wie Intra- und Extranets ist eine Auswahl der gewünschten Integrationsweise möglich. Versionierung und Freigabestati finden ebenso Berücksichtigung wie die automatische Aktualisierung der publizierten Dokumente. Weitere Informationen wie Dateiattribute oder beliebige Metadaten können zusammen mit den gewünschten Inhalten in Webseiten angezeigt werden.

Über die verfügbare Suchfunktion können Ergebnislisten erstellt und in beliebigen Online-Medien (Websites, Intranet, Extranet und Portale) dargestellt werden. Dies ermöglicht eine schnelle Publizierung von ganzen Dokumentlisten. Um eine schnelle und fehlerfreie Aktualisierung der Suchresultate zu erreichen, lassen sich die vordefinierten Suchkriterien in so genannten gespeicherten Suchen ablegen und bei Bedarf ausführen oder verändern. Die gefundenen Dokumente können anhand von Attributen sortiert, auf eine bestimmte Anzahl von Einträgen begrenzt und später auf einer beliebigen Webseite publiziert werden.

Durch diese neue Integrationsmöglichkeit baut RedDot seine Marktführerschaft im Bereich der Web-Lösungen für Microsoft weiter aus. Unternehmen können ihre Investition in SharePoint durch den Einsatz der RedDot Web Solutions for Microsoft deutlich verbessern.

Vorteile der RedDot Web Solutions for Microsoft im Überblick:

§ Direkter Zugriff für Webseiten-Editoren auf im SharePoint Repository abgelegte Dokumente, Dateiattribute und Metadaten
§ Einfache Auswahl der relevanten Dokumente durch Single Sign-On für Content-Editoren am SharePoint
§ Sicheres Publizieren von Inhalten aus dem SharePoint Repository in verschiedene Online-Medien
§ Automatische Aktualisierung bei Änderung der publizierten Dokumente
§ Publikation von Ergebnislisten einer gespeicherten Suche

Open Text ist marktführender Hersteller von Lösungen, die die Microsoft-Plattform erweitern. Die Dokumenten-Management-Integration von RedDot ist ein Bestandteil des umfangreichen Lösungsangebots von Open Text für SharePoint.


Über RedDot, die Open Text Web Solutions Group
Open Text ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von Enterprise Content Management-Software. Weitere Informationen finden Sie unter: www.opentext.de
RedDot, die Open Text Web Solutions Group, ist mit über einem Jahrzehnt Erfahrung ein führender Anbieter von weborientierten Enterprise Content Management-Lösungen. Mehr als 2.600 Unternehmen setzen die benutzerfreundlichen RedDot-Lösungen ein, um Content zu erstellen, zu integrieren und zielgerichtet über mehrsprachige Websites, Portale, Intranets und Extranets bereitzustellen. Dabei vereint die modulare RedDot Suite alle für den Geschäftserfolg im Web erforderlichen Funktionalitäten – von der einfachen Inhaltserstellung über innovative Personalisierungslösungen bis hin zu Web 2.0. Zu den mittelständischen und großen Kunden zählen u.a. B. Braun, Deichmann, E.ON Ruhrgas, Hapag-Lloyd, HypoVereinsbank, KarstadtQuelle, Liebherr, Webasto und zahlreiche Organisationen wie, Bertelsmann Stiftung und die UNICEF. Weitere Informationen finden Sie unter:
» www.reddot.de


Kontakt für weitere Informationen:
RedDot Solutions AG
Marcus Bond
PR Manager
Industriestraße 11
26121 Oldenburg
Tel.: +49-441-935 78-45
Fax: +49-441-935 78-88
E-Mail: » marcus.bond@reddot.de

Pressekontakt für weitere Informationen:
LEWIS – Global Public Relations
Linda Holz
Baierbrunner Str. 15
81379 München
Tel.: +49-89-173019-38
Fax: +49-89-173019-99
E-Mail: » lindah@lewispr.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>