| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

ElcomSofts neue "System Recovery" stellt den Zugang zu PCs wieder her, deren Accounts gesperrt oder Zugangsdaten unbekannt sind

24.10.2006 - Der Password-Recovery-Spezialist ElcomSoft hat auf der Systems mit der "ElcomSoft System Recovery" (ESR) eine neue Software-Lösung vorgestellt, mit der es möglich ist, mit drei einfachen Schritten in wenigen Minuten die lokalen Zugangsdaten von PCs zurückzusetzen oder zu ändern, auch wenn überhaupt kein regulärer Zugang zum System mehr möglich ist. Das Programm soll immer dann eingesetzt werden können, wenn die Zugangsdaten vergessen wurden, die Accounts wegen wiederholter Fehleingaben gesperrt sind oder wenn die Zugangsdaten mutwillig verändert wurden.
Elcomsoft System Recovery (ESR) ist eine Boot-Disk Applikation, die auf einer lizensierten Version des "Microsoft Windows Preinstallation Environment" (Windows PE) basiert. Über das Hardware-unabhängige Minimal-Windows-System kann der Computer auch ohne Zugangsdaten gebootet werden. Hierfür wird lediglich die bootfähige CD eingelegt und der Computer gestartet. Wenn kein CD- oder DVD-Laufwerk vorhanden ist, kann Elcomsoft System Recovery den Computer von einem USB Flash Drive hochfahren. Über einen einfach zu bedienenden Wizard im gewohnten Windows-Stil lassen sich dann problemlos Passwörter zu den einzelnen Accounts entfernen oder neue zuweisen.

Problemlos Accounts entsperren

Nach der Wahl des Betriebssystems zeigt ESR eine Liste aller lokalen (SAM) Accounts an, inklusive der Administratoren-Accounts und gesperrten. So können Zugangsberechtigungen überprüft werden, Accounts mit leeren Passwörtern entdeckt und Administratorenrechte zugewiesen werden. Nach den Änderungen können Backups von den SAM/System Files gemacht werden, um sie wiederherzustellen, sobald man sich erfolgreich mit neuem Passwort eingeloggt hat. Alternativ können die Passwort-Hashes extrahiert werden, um Sie mit externen Programmen zu entschlüsseln.

Systemvoraussetzungen und Preise

Das Programm läuft unter Windows NT/ 2000/ XP/2003. Es unterstützt alle weltweiten Versionen von Windows samt vielsprachigen Benutzernamen und Passwörtern. Die Software erkennt, welche Version benutzt wird. ElcomSoft ist kompatibel mit jeder PC-Hardware, einschließlich RAID und SCSI Geräten. Der Preis beträgt 299 US Dollar für eine einfache Lizenz, inklusive der weltweiten Lieferung per Express und einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Weitere Informationen sind im Internet unter » http://www.elcomsoft.de/programme/esr.html verfügbar.



Weitere Informationen:
talkabout communications gmbh
Sabine Fach
Rablstraße 24
81669 München
Tel.: +49 89 459 954-21
E-Mail: » SFach@talkabout.de
Internet: » http://www.talkabout.de

Pressoffice ElcomSoft:
» http://ElcomSoft.talkabout.de

ElcomSoft Co. Ltd.
Dmitry Harchenko
E-Mail: » pr@elcomsoft.com
Internet: » http://www.elcomsoft.com



Über ElcomSoft
ElcomSoft Co. Ltd. hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen und Privatanwendern zuverlässige Applikationen zur Validierung und Rettung von Passwörtern an die Hand zu geben.

Das Portfolio von ElcomSoft umfasst den Proactive Password Auditor(tm), mit dem Administratoren die Sicherheit von Passwörtern in Windows-Netzwerken prüfen können. Den Schwerpunkt bildet die Produktlinie der Passwort-Recovery-Tools für über 80 bekannte Dateiformate von Windows-Anwendungen. Seit der Unternehmensgründung 1990 werden Lösungen von ElcomSoft weltweit eingesetzt in den meisten der Fortune 500-Unternehmen, in vielen militärischen Einrichtungen, von Regierungen und allen führenden Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern.

ElcomSoft ist Mitglied der Russian Cryptology Association (RCA), des Computer Security Institute, der Association of Shareware Professionals (ASP) und ist Microsoft Gold Partner (Independent Software Vendor Partner, ISV).


zurück
nach oben

','
',$content); ?>