| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Haben Sie schon eingecheckt?

25. Juli 2006 / PMCode 779

Sommerzeit, Urlaubszeit. Da ist auch im Grand Hotel von rondomedia die Hölle los. Das Problem: Der Spieler checkt hier nicht als Urlauber ein, sondern übernimmt in der hektischen Arcade-Simulation gleich die Rolle des Hotelmanagers. Und eins ist klar: Hinter den Kulissen gibt es immer etwas zu tun.

Angehende Hobby-Hoteliers und Freizeit-Manager kommen bei "Grand Hotel - Das Spiel" so richtig ins Schwitzen. Das ist kein Wunder. Während die Gäste in der Edelherberge einen erstklassigen Service genießen, ein 3-Sterne-Essen verspeisen oder sich über perfekt gemachte Federbetten freuen, werkelt im Hintergrund ein riesiges Team, um sämtliche Wünsche der Besucher zu erfüllen. Doch selbst das engagierteste Team kommt nicht weit, wenn da nicht einer alle Fäden in der Hand hält - und darauf achtet, dass alle Aufgaben auch wirklich fristgemäß und ordentlich erledigt werden.

Willkommen im Grand Hotel
Im 3D-Arcade-Spiel "Grand Hotel" schlüpft der Spieler in die Rolle des Hotelmanagers. Der hat vom Start weg alle virtuellen Hände voll zu tun. Zu seinen Aufgaben gehört es nämlich, alle Abläufe perfekt zu organisieren und das Personal entsprechend der jeweiligen Fähigkeiten an der richtigen Stelle einzusetzen. Das klingt sehr einfach, ist es aber nicht. Denn wie auch sonst im Leben, so kommt auch hier alles zum unrechten Moment zusammen. rondomedia-Geschäftsführer André Franzmann: "An der Rezeption möchten Gäste ein- und auschecken, das Restaurant ist völlig ausgebucht und im eigenen Kongresszentrum geben sich die Business-Kunden die Klinke in die Hand. Wer da nicht den Überblick behält, verliert - und kann gleich wieder von vorne anfangen."
Im detailreichen 3D-Spektakel ist der Gemütszustand des Kunden das Maß aller Dinge. Farbige Ikonen, die über den Köpfen der Hotelgäste schweben, zeigen stets an, wie zufrieden oder genervt die Besucher gerade sind. Ist die Küche zu eintönig, das Casino zu langweilig, der Zimmerservice zu nachlässig? Ein guter Hotelmanager hat alle Bereiche seines Hauses stets im Auge und sorgt vorausschauend für zufriedene Gesichter. Die frei wählbare Kameraperspektive ist dabei ein Garant für die richtige Atmosphäre.

Kooperation mit HRS-Hotel Reservation Service
rondomedia setzt als eines der ersten Software-Unternehmen Werbung in einem Computer-Spiel ein. Zu diesem Zweck wurde eine umfangreiche Marketing-Kooperation mit dem Kölner Unternehmen HRS-Hotel Reservation Service (www.HRS.de) geschlossen.
Mit 330 Millionen Aufrufen pro Monat ist HRS.de Europas größtes Online-Reservierungsportal für über 180.000 Hotels aller Preis-Kategorien weltweit. Ob privat oder geschäftlich, jede Reservierung erfolgt zum jeweils tagesaktuellen Niedrigpreis. Die Buchung ist kostenlos und auch ohne Kreditkarte möglich, bezahlt wird der Zimmerpreis direkt im Hotel. Eine kostenlose Stornierung ist durchweg bis 18:00 Uhr am Anreisetag möglich.
Der Name von HRS-Hotel Reservation Service fällt aber nicht nur im Spiel. Bei einem Gewinnspiel spendiert HRS etwa ein Verwöhn-Wochenende als Hauptpreis.

Ab sofort im Fachhandel verfügbar
Das Spiel "Grand Hotel - Das Spiel" ist ab Ende Juli für den PC (USK-Freigabe "ohne Beschränkung") im Fachhandel zu haben. Es kostet 14,99 Euro. (2430 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Homepage: » www.rondomedia.de
Screenshots (JPG): » http://typemania.de/presse
Der Pressetext als RTF-Datei: » http://typemania.de/presse

Informationen zum Anbieter
rondomedia GmbH, Limitenstraße 64-78, 41236 Mönchengladbach
Pressekontakt: Cornelia Lange, Jessica Lövenich
Tel: 02166 - 6 18 66-14 oder -15/ Fax: 02166 - 6 18 66-18
E-Mail: » conny@rondomedia.de, » jl@rondomedia.de
Web: » www.rondomedia.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pressebüro Typemania GmbH
Carsten Scheibe, Werdener Str. 10, 14612 Falkensee
Tel: 03322-50 08-0, Fax: 03322-50 08-66
E-Mail: » Pressedienst@typemania.de
Web: » www.typemania.de/presse

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Interview, versorgen Sie mit weiterführenden Informationen oder helfen Ihnen dabei, eine kostenfreie Vollversion von "Grand Hotel" für einen redaktionellen Test zu erhalten. Auch bei einer geplanten Verlosungsaktion helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn sie mit einer redaktionellen Vorstellung einhergeht.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns über Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.


zurück
nach oben

','
',$content); ?>