| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

mit Quest Software

Enterprise SSO Security-Technologie von Evidian adressiert kritische
Sicherheitsrisiken in den Unternehmen


Hannover, 4. März 2008. Evidian, europäischer Marktführer für Identity
und Access Management (IAM) und Anbieter führender Passwort-
Management-Lösungen gibt eine neu geschlossene Partnerschaft mit
Quest Software bekannt. Gegenstand der Vereinbarung ist der Vertrieb
der Evidian Enterprise-Single-Sign-On-Softwaretechnologie durch Quest
Software, einen führenden Anbieter von Infrastruktur-Management-
Software. Die Partnerschaft erweitert den Channel für die Security-
Technologie von Evidian weltweit, ganz besonders aber in Nordamerika.


„Zu einer Zeit, wo Gewährleistung von Sicherheit und Kontrolle von
Risiken mit jedem Tag kritischer werden, suchen die Unternehmen
verzweifelt nach Wegen, um ihre wichtigsten Sicherheitsherausforderungen
zu lösen: Access Control und Passwort-Management“, sagt Hassan Maad,
COO von Evidian. „Wie soll man bei der explodierenden Zahl von ITAnwendungen
und Benutzern Missbrauchrisiken vermeiden und die
Einhaltung von Regularien garantieren? Wie überprüfen, dass Benutzer
diejenigen sind, als die sie sich ausgeben? Wie die Security Policies in
Übereinstimmung mit den geschäftlichen Rollen bringen? Als Pionier im
Identity und Access Management bietet Evidian die führende Technologie,
die diese Herausforderungen adressiert und in Einklang mit der
Geschäftspolitik bringt.“
Jüngste Vorfälle zeigen, wie entscheidend der Schutz von Zugriffsdaten und
Passworten geworden ist. Damit rücken Enterprise-SSO-Lösungen immer
mehr ins Zentrum der Sicherheitslösungen und werden zur Grundlage für
weltweite Identity-und-Access-Management-Systeme. Nach Schätzungen
des britischen Digital-Risk-Management-Spezialisten mi2g verursachen
Sicherheitsbedrohungen in den Unternehmen jährliche Kosten von 200
Milliarden US$. Dabei kommen 70 Prozent der Angriffe aus dem eigenen
Unternehmen, mehr als 60 Prozent könnten durch umfassende Access
Management-Prozeduren und -Werkzeuge vermieden werden. Besonders
angreifbar sind die Finanzbranche, das produzierende Gewerbe, Telekom-
Unternehmen und e-Government, wo ein Passwortdiebstahl leicht zu
Verlusten in Millionenhöhe führen kann.


Führerschaft bei Enterprise SSO
Die Enterprise-SSO-Technologie von Evidian bietet für diese
Herausforderung eine fundierte Lösung, die zugleich die Produktivität der
Anwender steigern und Management-Kosten senken hilft. Als Kernelement
der Evidian IAM Suite 8 bietet Evidian Enterprise SSO führende E-SSOTechnologie,
mit der Unternehmen Security Policies durchsetzen und
Corporate Governance sicherstellen können. Es erlaubt,
Benutzerauthentifizierung und Zugriffskontrolle granular an Geschäftpolitik
und -prozesse anzupassen. In einer Studie aus dem Herbst 2007 hat Gartner
das Evidian Enterprise SSO dementsprechend im Marktführersegment
seines Magischen Quadranten für E-SSO positioniert.


Starkes Channel-Wachstum
Aufbauend auf der schnellen Marktentwicklung von Evidian in Europa und
Asien erweitert die neue Partnerschaft mit Quest Software die
internationalen Channels von Evidian und öffnet so der Evidian-
Technologie neue Märkte.
Quest Software verspricht sich von der Partnerschaft technologische
Vorteile und wird Evidian Enterprise SSO in sein IAM-Portfolio
aufnehmen. „In unserer heutigen schnellen und unsichern Welt verlangen
Kunden zunehmend nach plattformübergreifenden E-SSO-Lösungen, die für
Sicherheit, Effizienz und Compliance sorgen“, sagt Jackson Shaw, Senior
Director Product Management bei Quest Software. „Mit den E-SSOSoftwareprodukten
von Evidian können wir Unternehmen wesentlich besser
bei der Erreichung dieser Ziele unterstützen. Wir freuen uns darauf, diese
Technologie als Teil unseres IAM-Angebots weltweit bei unseren Kunden
einzusetzen.“
„Nach Jahren von permanenter Innovation und Wachstum zeigt diese
Partnerschaft wieder einmal die steile Entwicklung, die Evidian in den
IAM- und E-SSO-Märkten nimmt“, sagt Maad. „Nach dem Abschluss der
Partnerschaft mit NEC in Asien und unserer eigenen starken Entwicklung in
Europa bringt die neue Partnerschaft mit Quest Software zusätzliche
Geschäftschancen in den internationalen Channels. Von der starken
Channel-Präsenz, Expertise und Unterstützung von Quest Software
profitieren Unternehmen weltweit, wenn sie die Evidian-Technologie
einsetzen, um ihre Sicherheit und Compliance zu steigern.“


Über Quest Software
Quest Software bietet innovative Produkte, die Unternehmen dabei helfen,
eine bessere Performance ihrer Anwendungen, Datenbanken und Windows-
Infrastrukturen zu erzielen. 50.000 Kunden weltweit profitieren von Quest
Softwares ausgezeichnetem Know-how bei IT-Operationen und den
praxisorientierten Lösungen. Das Unternehmen verfügt über
Niederlassungen in der ganzen Welt. Weitere Informationen unter:
» www.quest.com/de.


Über Evidian
Evidian, ein Tochterunternehmen der Bull-Gruppe, ist europäischer
Marktführer und eines der führenden Unternehmen weltweit bei Software
für Identity und Access Management (IAM). Zu den Softwarelösungen von
Evidian zählen Evidian IAM Suite 8, Evidian SafeKit für High Availability
und Evidian OpenMaster für Telco und Enterprise Service Management.
Die geschäftsorientierte Evidian IAM Suite 8 begründet eine neue
Generation von IAM-Technologie, die in die Lücke zwischen klassischen
IAM-Infrastrukturtools und unternehmensweiter Geschäftspolitik stößt und
die üblichen Fallstricke von Identity-Management-Projekten wie hohe
Kosten und unflexible Prozesse vermeidet. Die Suite umfasst Rollen-
Management, Identity Management und Access Management/E-SSO für
alle Umgebungen. Evidian verfügt über Niederlassungen und Partner in der
EMEA-Region, Asien und Amerika.

Evidian erkennt die Rechte der jeweiligen Berechtigten an allen in diesem
Dokument genannten Warenzeichen an.




Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Evidian GmbH
Erwin Schöndlinger
Theodor-Heuss-Str. 60-66
D-51149 Köln
Telefon (02203) 305-1325
Fax (02203) 305-1842
» erwin.schoendlinger@evidian.com
» www.evidian.com



in-house Agentur GmbH
Michael Ihringer
Kastanienallee 24
D-64289 Darmstadt
Telefon (06151) 30830-0
Fax (06151) 30830-11
» ihringer@in-house.de
» www.in-house.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>