| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

E-Mail-Sicherheitsspezialist eleven identifiziert Spam-Welle zum 1. April

Berlin, 1. April 2008 - Nicht nur harmlose Scherze landen am 1. April in den Postfächern der E-Mail-User. Der Berliner E-Mail-Sicherheitsspezialist eleven entdeckte in den frühen Morgenstunden des 1. April eine neue Spam-Welle, mit der erneut, wie zuletzt am Valentinstag, ein beliebtes Datum ausgenutzt werden soll.

Die E-Mails enthalten Texte mit Hinweis auf den 1. April, wie zum Beispiel "Happy April Fool's day". In der E-Mail befindet sich ein Link zu einer URL, die nur aus einer numerischen IP-Adresse besteht. Dieser Link führt direkt zum Herunterladen einer Datei mit Namen wie kickme.exe oder foolsday.exe (und weiteren Varianten), die Schadsoftware enthält.

elevens Technologiepartner Avira hat diese Dateien als Trojaner identifiziert, der den Rechner beim Öffnen der Datei infiziert. eleven rät Nutzern, die eine solche E-Mail enthalten, den Link und die Datei unter keinen Umständen zu öffnen.

(883 Wörter / ca. 1030 Zeichen)

Über eleven
eleven ist führender E-Mail-Security-Anbieter aus Deutschland und bietet mit eXpurgate einen weltweit einzigartigen Spam-Filter und E-Mail-Kategorisierungsdienst, der zuverlässig vor Spam- und Phishing-Mails schützt, potenziell gefährliche E-Mails erkennt und darüber hinaus zwischen individuellen Nachrichten und jeglicher Art von Massenmails unterscheidet. Zusätzlich bietet eXpurgate umfangreiche Virenschutzoptionen und eine leistungsfähige E-Mail-Firewall.

Mehr als 25.000 Unternehmen nutzen den eXpurgate-Dienst. Täglich werden über 500 Millionen E-Mails von eXpurgate geprüft und kategorisiert. Zu den Kunden gehören neben Internet Service Providern wie T-Online, O2, Lycos und freenet zahlreiche namhafte Unternehmen und Verbände, darunter Air Berlin, die BMW Group, DATEV, die Landesbank Berlin, RTL, die Tobit Software AG und die Wall AG. Mehr Informationen unter www.eleven.de.

Pressekontakt
LEWIS Communications
Veronika Bliem / Christiane Bürk
Baierbrunnerstraße 15
81379 München
Tel.: +49 (0)89 / 17 30 19-0
E-Mail: veronikab@lewispr.com / christianeb@lewispr.com

Unternehmenskontakt
eleven GmbH
Sascha Krieger
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 52 00 56-0
E-Mail: presse@eleven.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>