| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Gemeinsame Schnittstelle mit C4B entwickelt

Anwender der abas-Business Software können jetzt aus dem ERP-System auch telefonieren: Gemeinsam mit dem Germeringer Anbieter von Telekommunikationslösungen C4B Com For Business AG hat die Karlsruher ABAS Software AG eine Schnittstelle entwickelt, über die sich CTI-Funktionen direkt ansteuern lassen.

Die hinterlegten Kontakte lassen sich über eine Schaltfläche anwählen. Anrufer werden anhand der Rufnummer identifiziert und die entsprechende abas-ERP Kontaktdatenmaske automatisch geöffnet. So können Gesprächspartner gezielt angesprochen und Reaktionszeiten signifikant verringert werden. Die Programmier-Schnittstelle ist ab sofort standardmäßig in der abas-Business Software enthalten und eignet sich für den Einsatz mit den CTI-Lösungen XPhone Standard und XPhone Professional in den Versionen 2.0/3.0/3.1.


Über den Kooperationspartner ABAS Software AG
Die Kernkompetenz der ABAS Software AG ist die Entwicklung flexibler ERP- und eBusiness-Software für mittelständische Unternehmen mit 10 bis über 1.000 Mitarbeitern. Mehr als 1.700 Kunden entschieden sich für ABAS als IT-Spezialist und für die integrierte abas-Business-Software. Aus dem 1980 gegründeten, studentisch geprägten Unternehmen ABAS ist eine Unternehmensgruppe geworden. Die abas-Software-Partner bieten Service von der Implementierung über die Hardware- und Netzwerkbetreuung bis hin zu Customizing und Hotline und sorgen für kurze Reaktionszeiten und hohe Servicequalität. International ist ABAS durch Partner in Europa, Asien, Australien, Lateinamerika und den USA vertreten. Das Partnernetzwerk wird stetig erweitert.


Über die C4B Com For Business AG
Die C4B Com For Business AG entwickelt und vermarktet Telefonie- und Kommunikationslösungen, die unter dem Markennamen XPhone in Unternehmen aller Größen und Branchen eingesetzt werden. Mit Kunden in ganz Europa gehört C4B zu den Marktführern im CTI-Umfeld. Dabei setzt das Unternehmen auf bewährte Standards und offene Schnittstellen für Datenbankanbindung (Exchange, Access, Domino, ODBC, LDAP, MAPI) und Anwendungsintegration (z.B. Groupware, ERP- und CRM-Systeme). Die XPhone Server Plattform integriert sich flexibel in bereits vorhandene Infrastrukturen und kann herstellerunabhängig mit vernetzten TK-Systemen eingesetzt werden. Der Vertrieb erfolgt europaweit über ein umfassendes Netz qualifizierter Partner, darunter auch Siemens und die Deutsche Telekom. Mehr über C4B erfahren Sie unter » www.c4b.de. (2006-06-20)


Kontakt:
Katrin Ingendahl
PR & Öffentlichkeitsarbeit
presse@c4b.de
Telefon: +49(89)840798-194
PCFax: +49(89)840798-13194

C4B Com For Business AG
Gabriele-Münter-Straße 3-5
82110 Germering
Telefon: +49(89)840798-0
Telefax: +49(89)840798-100
» www.c4b.de
» info@c4b.de


(c) C4B Com For Business AG


zurück
nach oben

','
',$content); ?>