| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Gemeinsame Lösung erleichtert Verwaltung produkt- und content-lastiger E-Business-Angebote

* Partner bündeln Know-how im Bereich E-Business und Web Content Management
* Erste gemeinsame Projekte bereits angelaufen

München - 11. Dezember 2007. hybris kann im Rahmen seiner europaweiten Expansion auf einen weiteren renommierten Partner vertrauen: Durch eine Kooperation mit Mediasurface erweitert der Münchner PIM- und E-Commerce-Experte sein Lösungsportfolio im Bereich Web Content Management (WCM). Die Kombination ermöglicht die komfortable Pflege und Verwaltung umfangreicher Produktdaten, Beschreibungen und Medien in den unterschiedlichsten Formaten. Durch die Zusammenführung all dieser Informationen auf einer Plattform können diese medienbruchfrei in die integrierten Anwendungen für E-Commerce und Database Publishing ausgegeben und somit die Aktualität in allen Publikationskanälen - online und offline - sicher gestellt werden.

Mediasurface stammt aus England, beschäftigt 200 Mitarbeiter und agiert seit vielen Jahren erfolgreich in Nord- und Westeuropa und in Amerika. Mehr als 500 Unternehmen, darunter Citigroup, ESPN, AstraZeneca und T-Mobile, setzen die benutzerfreundlichen Lösungen von Mediasurface ein, um Content zu erstellen, zu integrieren und zielgerichtet über mehrsprachige Websites, Portale, Intranets und Extranets bereitzustellen.

„Mediasurface hat als führendes europäisches Web Content Management (WCM)-Unternehmen klare Vorteile gegenüber anderen Anbietern und verfügt über herausragende Lösungen, um komplexe Kundenanforderungen effizient umzusetzen. Wir freuen uns auf viele interessante Projekte und eine enge Zusammenarbeit mit dem Mediasurface-Team", sagt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung der hybris-Gruppe.

Ähnlich positiv sieht Michel da Silva, Sales Manager Continental Europe bei Mediasurface, die Partnerschaft: „Die Kooperation zwischen hybris und Mediasurface ergänzt das Angebot beider Partner: Die hybris E-Commerce-Expertise gepaart mit unserem Morello-WCM-Angebot bietet unseren Kunden eine solide Basis, um den Erfolg im E-Business zu gewährleisten."

Die zentrale PIM-Datenbank von hybris, in der strukturierte Produktdaten mit zahlreichen Attributen abgelegt sind, greift über eine vordefinierte Schnittstelle auf Morello von Mediasurface zu. Dort werden die unstrukturierten Informationen, wie Texte, Grafiken oder Bilder, ausgelesen und zusammen mit den strukturierten Produktdaten in den Online-Vertriebskanal eingespielt. Diese Vorgehensweise vereinfacht die Verwaltung einzelner Produkte und Produktkategorien sowie die gemeinschaftliche Erstellung und Bearbeitung von Text- und Multimediadokumenten. Die manuelle Datenpflege entfällt und Unternehmen profitieren nicht nur von aktuellem, sondern auch qualitativ hochwertigen Content.

„Wenn zwei renommierte Software-Hersteller ihr Know-how bündeln und eine gemeinsame Lösung anbieten, profitieren die Kunden: Die Integration ist einfacher und auch das Risiko überschaubarer, da bereits definierte Schnittstellen vorhanden sind. Erste gemeinsame Projekte belegen die Nachfrage nach Komplettlösungen und sprechen bereits für unseren Erfolg", so hybris-Chef Lüdi.


KURZINFORMATIONEN FÜR DIE PRESSE

Über Mediasurface
Mediasurface entwickelt, vertreibt und implementiert Software für das Web Content Management (WCM). Die Mediasurface-Lösungen helfen Unternehmen die Möglichkeiten des Internets auszuschöpfen. Dadurch wird die komplexe Verwaltung von Webseiten leicht umsetzbar und nachvollziehbar.
Die wegweisende Unternehmenslösung Morello von Mediasurface prägt das Content Management in Unternehmen. Sie wird von vielen führenden Unternehmen weltweit genutzt, um hoch entwickelte Intranets, Extranets, Webseiten und andere digitale Kanäle zu betreiben.
Mediasurface ist ein global tätiges Unternehmen mit Tochterunternehmen und Partnern in Europa, den USA sowie im asiatisch-pazifischen Raum.
Weitere Informationen unter: » www.mediasurface.com.

Über hybris
hybris liefert Standardsoftware-Lösungen für das Management von Produktinformationen (PIM) und Katalogdaten sowie die Ausgabekanäle E-Commerce und Print. Die Flexibilität ermöglicht den Implementierungspartnern die Anpassung der hybris-Software an die individuellen Bedürfnisse und Geschäftsabläufe mittlerer bis großer Unternehmen. Zu den Kunden von hybris zählen branchenführende Unternehmen wie Virgin Retail, PUMA, Bechtle, TUI, Blaupunkt, DaimlerChrysler, Dangaard, Norgren, SIKA und XXXLutz.
hybris wurde mit dem European Retail Solutions Award 2006 als bester Software-Lieferant und zudem für die beste E-Commerce-Lösung für den europäischen Handel ausgezeichnet.


Aussender
Ruth Streder
Senior Account Executive
LEWIS – Global Public Relations

Baierbrunner Str. 15
81379 München
Germany

Tel: +49 89 173019 21
Cell: +49 176 10 11 96 08
Fax: +49 89 173019 99
Web: » http://www.lewispr.com / » http://www.lewispr.de
Agency blog: » www.lewis360.com


zurück
nach oben

','
',$content); ?>