| Archiv-Übersicht |Auto & VerkehrBauen & WohnenBücher & MedienBildung & BerufeComputer-HardwareDiverse MeldungenEnergie & UmweltEssen & TrinkenFilm & FernsehenFinanzen/VersicherungenFreizeit & EventsGesundheit & MedizinKunst & KulturMode & LifestyleMusikNeue MedienSoftwareSportStars & SternchenTelekom & ElektronikTourismusWerbung & MarketingWirtschaft & VerbändeWissenschaft & Forschung| English Press Releases |

Das Corel-Update für die DVD-Bearbeitungssoftware unterstützt die Formate BDMV, AVCHD und HD DVD
Unterschleißheim, 15. November 2007 - Registrierte Corel-Anwender können ab sofort ein Update für Ulead FilmBrennerei 6 Plus erwerben: Das HD Power-Pack ermöglicht es, HD-Inhalte von AVCHD- und HDV-Camcordern sowie von aufgezeichneten HDTV-Programmen zu bearbeiten und mit einem herkömmlichen DVD-Brenner auf Standard-DVDs zu brennen. Ausgegeben werden kann zudem auf Blu-ray Disc oder HD DVD, inklusive der mit dem HD Power-Pack erstellten Bewegungs- und HD DVD Pop-Up-Menüs. Mit dem HD Power-Pack profitieren Anwender von der zusätzlichen Option, MPEG2-Transport Stream (m2ts)-Dateien direkt von AVCHD-Camcordern zu importieren. Registrierte Nutzer können unter » http://www.ulead.de/dmf/plugin.htm das Update ab sofort zum Preis von 14,99 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) erwerben.

Die neuen Funktionen des HD Power Pack im Überblick:

AVCHD-Erstellung - HD-Inhalte von AVCHD- und HDV-Camcordern oder anderen HD-Quellen lassen sich bearbeiten und mit einem herkömmlichen Brenner auf Standard-DVDs brennen.AVCHD-Discs mit Menüs ermöglichen die exakte Wiedergabe von HD-Videos auf PC, Blu-ray-Playern, Sony PlayStation 3 oder auf Disc-basierten AVCHD-Camcordern. Unterstützung aller standardmäßigen Bildschirmgrößen wie SD-Bildschirmgrößen, HD 1440x1080 bis 1920x1080 und Phase-Alternation-Line (PAL)- und NTSC-Systeme. Die Audioformate umfassen auch Linear Pulse Code Modulation (LPCM) und Dolby 2.0 und 5.1.
Import von m2ts (Transport Stream)Anwender können Videos direkt aus der Festplatte oder der Speicherkarte von AVCHD-Camcordern importieren. Es lassen sich auch m2ts-Dateien öffnen, die mit anderen Programmen auf die Festplatte kopiert wurden.
Erstellen von Blu-ray Disc Movie Videos (BDMV) - Das Update ermöglicht es, HD-Produktionen im MPEG 2 HD-Format inklusive HD-Bewegungsmenüs zu erstellen und auf Blu-ray Discs zu brennen.BD unterstützten Standard-Bildschirmformate von 720x480 bis 1920x1080 sowie auch PAL- und NTSC-Systeme. Kompatible Videodaten wie HDV werden nicht erneut gerendert, deshalb ist die Bildqualität hervorragend. Außerdem ist eine schnellere Kodierung möglich. Unterstützung von Dolby 2.0, 5.1 Audioformaten und sowohl Single- als auch Dual-Layer-Discs.
Erstellen von HD Advanced - HD DVD-Produktionen lassen sich nun mit interaktiven HD DVD Advanced-Menüs, sprich „Typ 2", aufbessern. Über dem Video sind „Advanced" Menüs sichtbar, um ein anderes Kapitel oder einen anderen Titel zu wählen.Anwender können HD DVDs mit der geeigneten HD DVD-Wiedergabesoftware auf HD DVD-Playern, Xbox 360 HD DVD-Playern oder PC HD DVD-Laufwerken abspielen.
HD DVD auf Standard-DVD - Anwender können nun HD DVD-Produktionen mit Bewegungsmenüs erstellen und auf Standard-DVD brennen.Es gibt jetzt einen speziellen Ablauf für die Erstellung von HD DVDs auf Standard-DVDs. Unterstützung von Single-DVDs, also 4,7 GB, und Dual-Layer-DVDs, sprich 8,5 GB. Wählen die Nutzer eine Disc-Größe, zeigt die Kapazitätsanzeige an, wie viel Platz auf der Disc zur Verfügung steht. HD DVDs auf Standard-DVDs lassen sich mit der entsprechenden Wiedergabesoftware auf allen HD DVD-Playern, Xbox 360 HD DVD-Playern oder normalen PCs mit DVD-Laufwerken abspielen.
Patch 2 für Bug-Behebung inklusive - Die Bugs in FilmBrennerei 6 Plus sind beseitigt.


(478 Wörter, 3.404 Zeichen)

Corel Corporation
Corel ist ein führender Hersteller von Grafik- und Bürosoftware und Software für digitale Medien mit mehr als 100 Millionen Anwendern weltweit. Das Produktportfolio von Corel umfasst beliebte Software-Marken wie CorelDRAW(r) Graphics Suite, Corel(r) Paint Shop Pro(r), Corel(r) Painter(tm), Corel DESIGNER(r), Corel(r) WordPerfect(r) Office, WinZip(r) und iGrafx(r). Corel erwarb im Jahre 2006 InterVideo, den Hersteller von WinDVD(r), und Ulead, einen führenden Entwickler von Video-, Bildbearbeitungs- und DVD-Erstellungs-Software. Die umfangreichen Funktionen, der Bedienkomfort und die leichte Erlernbarkeit der Corel Software-Produkte setzen neue Maßstäbe in punkto Produktivität und Benutzbarkeit. Die Branche hat Corel für seine Innovationen im Software-Bereich mit Hunderten von Auszeichnungen gewürdigt.

Corel vertreibt seine Produkte in über 75 Ländern über ein etabliertes Netzwerk internationaler Händler, OEM-Partner und Online-Händler sowie über seine eigenen internationalen Webseiten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Ottawa, Kanada. Das Unternehmen unterhält außerdem Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Deutschland, China und Japan. Corels Aktien werden an der NASDAQ-Börse unter dem Symbol CREL und an der Börse von Toronto unter CRE gehandelt.

(c) 2007 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, Corel DESIGNER, CorelDRAW, Corel PHOTO-PAINT, CorelTRACE, Corel CAPTURE, Paint Shop Pro, Snapfire, Painter, Corel DESIGNER, WordPerfect, WinDVD, WinZip, iGrafx, InterVideo, Ulead und das Corel-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen Produktnamen und alle hier genannten eingetragenen oder nicht eingetragenen Marken dienen nur zum Zwecke der Identifizierung und verbleiben im ausschließlichen Eigentum der jeweiligen Besitzer.


Pressekontakt:
Katja Gaesing
LEWIS Communications GmbH
Baierbrunner Straße 15
81379 München
Tel.: + 49 89 / 173019-0
Fax: + 49 89 / 173019-99
E-Mail: katjag@lewispr.com

Kontakt zum Unternehmen:
Carsten Wunderlich
Corel UK Limited
Sapphire Court
Maidenhead
Berkshire SL6 1BU
Tel.: +44 (0)1628 589849
Fax: +44 (0)1628 589801
E-Mail: carsten.wunderlich@corel.com
Web: » http://www.corel.de


zurück
nach oben

','
',$content); ?>